FULLY CHARGED

KTM SX-E 5

KTM SX-E 5 2022

Listenpreis: 5.199,00 EUR*

*inkl. Powerpack, exkl. Ladegerät

Die KTM SX-E 5 ist ein vollelektrisches Mini-Motocross-Bike, das sowohl auf Anfänger als auch auf erfahrene Junioren-Rennfahrer abzielt. Frei von Emissionen und mit einer minimalen Geräuschkulisse fährt sie bei den Mini-Motocrossern ganz vorn mit und bietet eine alltagstaugliche READY TO RACE-Alternative zu konventionell angetriebenen 50-cm³-Motoren. Ihre hochwertigen Komponenten heben sie klar von anderen elektrischen Minicycles am Markt ab und machen die KTM SX-E 5 zu einem waschechten Rennmotorrad für junge Fahrer, das ideal für Gegenden geeignet ist, wo eine übermäßige Geräuschentwicklung unerwünscht ist.
  • PHO_BIKE_90_RE_SX-E5-MY20_#SALL_#AEPI_#V1.png
Die KTM SX-E 5 ist ein vollelektrisches Mini-Motocross-Bike, das sowohl auf Anfänger als auch auf erfahrene Junioren-Rennfahrer abzielt. Frei von Emissionen und mit einer minimalen Geräuschkulisse fährt sie bei den Mini-Motocrossern ganz vorn mit und bietet eine alltagstaugliche READY TO RACE-Alternative zu konventionell angetriebenen 50-cm³-Motoren. Ihre hochwertigen Komponenten heben sie klar von anderen elektrischen Minicycles am Markt ab und machen die KTM SX-E 5 zu einem waschechten Rennmotorrad für junge Fahrer, das ideal für Gegenden geeignet ist, wo eine übermäßige Geräuschentwicklung unerwünscht ist.

*inkl. Powerpack, exkl. Ladegerät

  1. Antrieb
  2. Fahrwerk
  3. Ergonomie & Komfort
  4. Bodywork & Grafiken
  5. Software & Elektronik

01. Antrieb

Motor

Der vollelektrische, akkubetriebene, luftgekühlte Permanent-Magnet-Motor der KTM SX-E 5 ist extrem kompakt und schlank, was dem kleineren Fahrwerk perfekt entgegenkommt. Außerdem ist er staub- und wasserdicht und damit verschleiß- und wartungsfrei, während das integrierte Motorsteuergerät eine direkte, aber völlig kontrollierbare Leistungsabgabe garantiert.

Motor

Der vollelektrische, akkubetriebene, luftgekühlte Permanent-Magnet-Motor der KTM SX-E 5 ist extrem kompakt und schlank, was dem kleineren Fahrwerk perfekt entgegenkommt. Außerdem ist er staub- und wasserdicht und damit verschleiß- und wartungsfrei, während das integrierte Motorsteuergerät eine direkte, aber völlig kontrollierbare Leistungsabgabe garantiert.

02. Fahrwerk

Rahmen

Der moderne Rahmen der KTM SX-E 5 besteht aus leichten, hochfesten Chrom-Molybdänstahl-Profilen und kombiniert maximale Längssteifigkeit mit optimaler Torsionsfestigkeit. Für den Heckrahmen, der für verschiedene Sitzhöhen in zwei Positionen angebracht werden kann, werden leichte, glasfaserverstärkte extrudierte Kunststoff-Elemente verwendet. So kann die KTM SX-E 5 mit ihrem jungen Fahrer ‚mitwachsen‘.

Räder

Wie die KTM-Werksbikes ist auch die KTM SX-E 5 mit superleichten, schwarz eloxierten Alufelgen für höchste Festigkeit und Sicherheit in allen Situationen ausgestattet. Die standardmäßig montierten, grobstolligen MAXXIS-Reifen bieten hervorragende Traktion auf jeder Oberfläche.

Federung vorn

Vorn ist die KTM SX-E 5 mit einer voll einstellbaren Upside-down-Luftfedergabel vom Typ WP XACT mit einem Außenrohrdurchmesser von 35 mm und einem Federweg von 205 mm bestückt. Sie bietet herausragenden Komfort und hervorragende Dämpfungseigenschaften in Kombination mit großartiger Spurstabilität. Ein weiterer Vorteil für Junioren-Fahrer ist die Luftfeder im linken Gabelbein, welche mittels einer einfachen Luftfedergabelpumpe perfekt auf das Gewicht des Fahrers eingestellt werden kann.

Federung hinten

Das qualitativ hochwertige WP XACT-Federbein ist direkt mit der neuen Guss-Schwinge verbunden und bietet hervorragende Dämpfungseigenschaften. Es ist voll einstellbar, was bedeutet, dass du die Dämpfung perfekt an die Vorlieben des Fahrers und die Streckenbedingungen anpassen kannst. Das Federbein ermöglicht einen Federweg von 185 mm.

Rahmen

Der moderne Rahmen der KTM SX-E 5 besteht aus leichten, hochfesten Chrom-Molybdänstahl-Profilen und kombiniert maximale Längssteifigkeit mit optimaler Torsionsfestigkeit. Für den Heckrahmen, der für verschiedene Sitzhöhen in zwei Positionen angebracht werden kann, werden leichte, glasfaserverstärkte extrudierte Kunststoff-Elemente verwendet. So kann die KTM SX-E 5 mit ihrem jungen Fahrer ‚mitwachsen‘.

Räder

Wie die KTM-Werksbikes ist auch die KTM SX-E 5 mit superleichten, schwarz eloxierten Alufelgen für höchste Festigkeit und Sicherheit in allen Situationen ausgestattet. Die standardmäßig montierten, grobstolligen MAXXIS-Reifen bieten hervorragende Traktion auf jeder Oberfläche.

Federung vorn

Vorn ist die KTM SX-E 5 mit einer voll einstellbaren Upside-down-Luftfedergabel vom Typ WP XACT mit einem Außenrohrdurchmesser von 35 mm und einem Federweg von 205 mm bestückt. Sie bietet herausragenden Komfort und hervorragende Dämpfungseigenschaften in Kombination mit großartiger Spurstabilität. Ein weiterer Vorteil für Junioren-Fahrer ist die Luftfeder im linken Gabelbein, welche mittels einer einfachen Luftfedergabelpumpe perfekt auf das Gewicht des Fahrers eingestellt werden kann.

Federung hinten

Das qualitativ hochwertige WP XACT-Federbein ist direkt mit der neuen Guss-Schwinge verbunden und bietet hervorragende Dämpfungseigenschaften. Es ist voll einstellbar, was bedeutet, dass du die Dämpfung perfekt an die Vorlieben des Fahrers und die Streckenbedingungen anpassen kannst. Das Federbein ermöglicht einen Federweg von 185 mm.

03. Ergonomie & Komfort

Lenker

Die KTM SX-E 5 vertraut auf einen hochwertigen, konifizierten NEKEN-Lenker aus Aluminium, der Stabilität und Sicherheit auf hohem Niveau sicherstellt. Er verjüngt sich von 28 mm im mittleren Bereich auf 22 mm in den Krümmungen und auf 18 mm im Griffbereich. So kann links ein dünnerer Lock-On-Griff von ODI verwendet werden, während auf der rechten Seite ein neu entwickelter Gasbetätigungsmechanismus mit einem vulkanisierten ODI-Griff zum Einsatz kommt, der speziell für den Elektroantrieb konzipiert wurde. Ein zusätzliches Sturzpad auf der Lenkerstrebe schützt den Fahrer vor hartem Kontakt.

Sitzhöhe

Die Sitzhöhe der KTM SX-E 5 kann in mehreren Schritten eingestellt werden. Das Standard-Modell besitzt eine Sitzhöhe von 665 mm, welche in zwei Stufen ganz einfach auf 615 mm verringert werden kann: Dazu werden das Bodywork und die Sitzbank abgesenkt und das Federbein in einer alternativen Position montiert. Auch die Gabel kann in den Gabelbrücken abgesenkt werden. Zusätzlich dazu findet sich in den KTM PowerParts ein Tieferlegungskit, mit dem die Federung für die allerkleinsten Fahrer – vier Jahre alt oder noch jünger – weiter auf eine minimale Sitzhöhe von nur 560 mm verringert werden kann.

Lenker

Die KTM SX-E 5 vertraut auf einen hochwertigen, konifizierten NEKEN-Lenker aus Aluminium, der Stabilität und Sicherheit auf hohem Niveau sicherstellt. Er verjüngt sich von 28 mm im mittleren Bereich auf 22 mm in den Krümmungen und auf 18 mm im Griffbereich. So kann links ein dünnerer Lock-On-Griff von ODI verwendet werden, während auf der rechten Seite ein neu entwickelter Gasbetätigungsmechanismus mit einem vulkanisierten ODI-Griff zum Einsatz kommt, der speziell für den Elektroantrieb konzipiert wurde. Ein zusätzliches Sturzpad auf der Lenkerstrebe schützt den Fahrer vor hartem Kontakt.

Sitzhöhe

Die Sitzhöhe der KTM SX-E 5 kann in mehreren Schritten eingestellt werden. Das Standard-Modell besitzt eine Sitzhöhe von 665 mm, welche in zwei Stufen ganz einfach auf 615 mm verringert werden kann: Dazu werden das Bodywork und die Sitzbank abgesenkt und das Federbein in einer alternativen Position montiert. Auch die Gabel kann in den Gabelbrücken abgesenkt werden. Zusätzlich dazu findet sich in den KTM PowerParts ein Tieferlegungskit, mit dem die Federung für die allerkleinsten Fahrer – vier Jahre alt oder noch jünger – weiter auf eine minimale Sitzhöhe von nur 560 mm verringert werden kann.

04. Bodywork & Grafiken

Dekor

Die KTM SX-E 5 kommt mit den neuesten In-Mold-Grafiken, einem in Werks-Orange lackierten Rahmen und einem Renn-Bodywork daher, was ihren aggressiven READY TO RACE-Stil mit Vehemenz unterstreicht. So kommen keine Zweifel daran auf, dass dieser kleine Schreihals vorhat, Rennen zu gewinnen.

Dekor

Die KTM SX-E 5 kommt mit den neuesten In-Mold-Grafiken, einem in Werks-Orange lackierten Rahmen und einem Renn-Bodywork daher, was ihren aggressiven READY TO RACE-Stil mit Vehemenz unterstreicht. So kommen keine Zweifel daran auf, dass dieser kleine Schreihals vorhat, Rennen zu gewinnen.

05. Software & Elektronik

Fahrmodi

Zwischen dem Steuerkopf und der Sitzbank befindet sich eine multifunktionales Kombiinstrument. Damit kann der Fahrer zwischen sechs verschiedenen Fahrmodi wählen. Jeder Modus bietet unterschiedliche Leistungscharakteristika, die blutigen Anfängern genauso entsprechen wie erfahrenen Profis. Das Instrument zeigt außerdem an, wie viel Saft noch im Akku steckt.

Batterie

Die KTM SX-E 5 wird von 84 modernen Lithium-Ionen-Zellen angetrieben, die von einem robusten Aluminiumguss-Gehäuse direkt über dem Elektromotor geschützt werden. Diese speichern 907 Wh an Energie, womit Anfänger mehr als zwei Stunden fahren und schnelle Fahrer etwa 25 Minuten lang bei voller Leistung im Rennen angasen können – je nach Bedingungen und Terrain. Das integrierte Batteriemanagementsystem garantiert die Sicherheit und Langlebigkeit des Akkusatzes.

Sicherheit

Für den Fall, dass der Fahrer stürzt, ist die KTM SX-E 5 über einen Lanyard am Handgelenk mit dem Fahrer verbunden, der den Motor bei unerwarteten Situationen sofort abschaltet. Für noch mehr Sicherheit können alle Fahrmodi über einen unter der Sitzbank angebrachten Dongle gespeichert oder gesperrt werden. Dadurch können junge, weniger erfahrene Fahrer davon abgehalten werden, selbsttätig jene Modi auszuwählen, bei denen mehr Leistung zur Verfügung gestellt wird.

Fahrmodi

Zwischen dem Steuerkopf und der Sitzbank befindet sich eine multifunktionales Kombiinstrument. Damit kann der Fahrer zwischen sechs verschiedenen Fahrmodi wählen. Jeder Modus bietet unterschiedliche Leistungscharakteristika, die blutigen Anfängern genauso entsprechen wie erfahrenen Profis. Das Instrument zeigt außerdem an, wie viel Saft noch im Akku steckt.

Batterie

Die KTM SX-E 5 wird von 84 modernen Lithium-Ionen-Zellen angetrieben, die von einem robusten Aluminiumguss-Gehäuse direkt über dem Elektromotor geschützt werden. Diese speichern 907 Wh an Energie, womit Anfänger mehr als zwei Stunden fahren und schnelle Fahrer etwa 25 Minuten lang bei voller Leistung im Rennen angasen können – je nach Bedingungen und Terrain. Das integrierte Batteriemanagementsystem garantiert die Sicherheit und Langlebigkeit des Akkusatzes.

Sicherheit

Für den Fall, dass der Fahrer stürzt, ist die KTM SX-E 5 über einen Lanyard am Handgelenk mit dem Fahrer verbunden, der den Motor bei unerwarteten Situationen sofort abschaltet. Für noch mehr Sicherheit können alle Fahrmodi über einen unter der Sitzbank angebrachten Dongle gespeichert oder gesperrt werden. Dadurch können junge, weniger erfahrene Fahrer davon abgehalten werden, selbsttätig jene Modi auszuwählen, bei denen mehr Leistung zur Verfügung gestellt wird.

Technische Details

Motor

  • Nennleistung 2 kW / 3,200 rpm
  • Drehmoment 13.8 Nm
  • Traktionsbatterie Lithium-Ionen-Akku KTM PowerPack
  • Ladespannung 80–240 V/50–60 Hz
  • Ladestrom Quick charging 5 A @ 230 V (AC)
  • Ladeleistung 900 W
  • Ladezeit 100 % 70 min.
  • Ladezeit 80 % 45 min.
  • Kühlung Luftgekühlt
  • Elektrischer Motor 48 V - BLDC-Motor mit Außenläufer
  • Max. Drehzahl 6000 rpm
  • Spitzenleistung 5 kW / 3,900 rpm

Fahrwerk

  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 160 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 160 mm
  • Bremse vorne Scheibenbremse
  • Bremse hinten Scheibenbremse
  • Kette 1/2 x 3/16"
  • Rahmen Bauart Zentralrohrrahmen mit Doppelschleifen
  • Federung vorne XACT 35 WP Upside-Down fork, Ø 35 mm
  • Bodenfreiheit 665 mm
  • Federung hinten XACT WP mono shock
  • Steuerkopfwinkel 66 °
  • Federweg vorne 205 mm
  • Federweg hinten 185 mm