BACK ON THE ATTACK

2025 KTM 150 SX

2025 KTM 150 SX

  • Farbe auswählen
Sie ist zurück! Nach 2-jähriger Abwesenheit aus der Hobbyrennfahrer-Szene ist die 2025 KTM 150 SX bereit, auf deiner Lieblings-MX-Strecke zu fahren. Nun kannst du selbst erleben, wie sich eine Murmel fühlt, die von einer Schleuder abgeschossen wird. Mit über 41 PS zieht die KTM 150 SX gut von unten heraus und bietet konsequent gute Leistung bis in die höchsten Drehzahlen. Genau das macht sie aus.
  • PHO_BIKE_90_RE_MY25-KTM-150-SX-90-right-Studio_#SALL_#AEPI_#V1.png
    PHO_BIKE_90_LI_MY25-KTM-150-SX-90-left-Studio_#SALL_#AEPI_#V1.png
    PHO_BIKE_90_REVO_MY25-KTM-150-SX-90-front-right-Studio_#SALL_#AEPI_#V1.png
Sie ist zurück! Nach 2-jähriger Abwesenheit aus der Hobbyrennfahrer-Szene ist die 2025 KTM 150 SX bereit, auf deiner Lieblings-MX-Strecke zu fahren. Nun kannst du selbst erleben, wie sich eine Murmel fühlt, die von einer Schleuder abgeschossen wird. Mit über 41 PS zieht die KTM 150 SX gut von unten heraus und bietet konsequent gute Leistung bis in die höchsten Drehzahlen. Genau das macht sie aus.
  1. Bevor das Startgatter fällt
  2. Ein starker Start
  3. Die Ruhe vor dem Sturm
  4. Wirf dich in die Schlacht
  5. Behalte deinen Rhythmus
Bevor das Startgatter fällt

01. Bevor das Startgatter fällt

GANG EINLEGEN UND LOS GEHT‘S
GANG EINLEGEN UND LOS GEHT‘S

Einfache Fahrwerkseinstellung

Selbstverständlich lässt sich die Federung an beiden Enden einfach und werkzeuglos einstellen. So hast du bei deiner Jagd nach dem Podestplatz alles unter Kontrolle. Am Hinterrad lässt sich die Druckstufe von Hand einstellen, sodass der Fahrer die Einstellungen für hohe und niedrige Geschwindigkeiten in Sekundenschnelle anpassen kann. Vorn ist die Gabel dank von Hand einstellbarer Klicker an der Unterseite der Gabelfaust und der oberen Gabelkappe schnell justiert.

KEINE DÜSEN – NUR FLIEGER
KEINE DÜSEN – NUR FLIEGER

Elektronische Kraftstoffeinspritzung

Die elektronische Kraftstoffeinspritzung setzt neue Maßstäbe und optimiert den Vormischprozess bei allen KTM SX-2-Taktern. Vor dem Rennen musst du deinen Vergaser nicht mehr bedüsen und dank der brandneuen elektronischen Kraftstoffeinspritzung von Keihin sowie eines neuen Membrankastens überträgst du die Leistung des Motors immer und überall perfekt auf den Boden.

BRABBEL, BRABBEL, DING, DING, DING!
BRABBEL, BRABBEL, DING, DING, DING!

Elektrostartersystem

Stell dir Folgendes vor: Du hast in einem tollen Rennen bereits 7 Runden hinter dich gebracht. Dann verpasst du deine Linie und würgst das Bike in einer tiefen Furche ab. Kein Problem! Drücke einfach die Starttaste, wirf dich wieder ins Rennen und rette dich ins Ziel. Auf der KTM 150 SX des Jahres 2025 ist das Realität. Dafür verantwortlich sind eine 12,8V-2-Ah-Lithium-Ionen-Batterie unter der Sitzbank, ein neuer, hochwertiger Stator & Zündungsgeber sowie ein extrem robustes Design. Damit musst du nur mehr deinen Gegnern in den Hintern treten, aber nie mehr einen Kickstarter.

Bevor das Startgatter fällt
GANG EINLEGEN UND LOS GEHT‘S
GANG EINLEGEN UND LOS GEHT‘S

Einfache Fahrwerkseinstellung

Selbstverständlich lässt sich die Federung an beiden Enden einfach und werkzeuglos einstellen. So hast du bei deiner Jagd nach dem Podestplatz alles unter Kontrolle. Am Hinterrad lässt sich die Druckstufe von Hand einstellen, sodass der Fahrer die Einstellungen für hohe und niedrige Geschwindigkeiten in Sekundenschnelle anpassen kann. Vorn ist die Gabel dank von Hand einstellbarer Klicker an der Unterseite der Gabelfaust und der oberen Gabelkappe schnell justiert.
GANG EINLEGEN UND LOS GEHT‘S
Bevor das Startgatter fällt
KEINE DÜSEN – NUR FLIEGER
KEINE DÜSEN – NUR FLIEGER

Elektronische Kraftstoffeinspritzung

Die elektronische Kraftstoffeinspritzung setzt neue Maßstäbe und optimiert den Vormischprozess bei allen KTM SX-2-Taktern. Vor dem Rennen musst du deinen Vergaser nicht mehr bedüsen und dank der brandneuen elektronischen Kraftstoffeinspritzung von Keihin sowie eines neuen Membrankastens überträgst du die Leistung des Motors immer und überall perfekt auf den Boden.
KEINE DÜSEN – NUR FLIEGER
Bevor das Startgatter fällt
BRABBEL, BRABBEL, DING, DING, DING!
BRABBEL, BRABBEL, DING, DING, DING!

Elektrostartersystem

Stell dir Folgendes vor: Du hast in einem tollen Rennen bereits 7 Runden hinter dich gebracht. Dann verpasst du deine Linie und würgst das Bike in einer tiefen Furche ab. Kein Problem! Drücke einfach die Starttaste, wirf dich wieder ins Rennen und rette dich ins Ziel. Auf der KTM 150 SX des Jahres 2025 ist das Realität. Dafür verantwortlich sind eine 12,8V-2-Ah-Lithium-Ionen-Batterie unter der Sitzbank, ein neuer, hochwertiger Stator & Zündungsgeber sowie ein extrem robustes Design. Damit musst du nur mehr deinen Gegnern in den Hintern treten, aber nie mehr einen Kickstarter.
BRABBEL, BRABBEL, DING, DING, DING!
Ein starker Start

02. Ein starker Start

GESCHMEIDIGE LEISTUNGSENTFALTUNG
GESCHMEIDIGE LEISTUNGSENTFALTUNG

Elektronische Kraftstoffeinspritzung + Steuerwalze

Bessere Fahrbarkeit dank elektronischer Kraftstoffeinspritzung. Neben einer elektronischen Kraftstoffeinspritzung wurde die KTM 150 SX auch mit einer neuen Steuerwalze ausgestattet, die für mehr nutzbare Leistung im unteren Drehzahlbereich sorgt. Höhere Traktion dank einer geschmeidigeren Leistungsentfaltung. Höhere Traktion = Mehr Holeshots!

UNERREICHTE PERFORMANCE
UNERREICHTE PERFORMANCE

Performance

Viele Teile des Motors der 150 SX wurden neu angeordnet, modifiziert und völlig neu entwickelt. Mit 41,34 PS und einem Gewicht von nur 18 kg ist dieses Bike ein echtes Kraftpaket. Die 150 SX liefert mehr Drehmoment als ihre Stallgefährtin, die KTM 125 SX, und bleibt dabei ihrer Natur treu, ohne ihren typischen hochdrehenden, leichten 2-Takt-Charakter zu verlieren.

ENTSCHEIDE DICH FÜR POWER
ENTSCHEIDE DICH FÜR POWER

Wählbare Motormappings

Der Map-Select-Schalter der 2025 KTM 150 SX ermöglicht dem Fahrer, aus zwei verschiedenen Motormappings zu wählen. Die weiße Map – oder Map 1  – bietet eine lineare, prognostizierbare Leistungsentfaltung und ein magereres Luft-Kraftstoff-Gemisch und ist somit für trockene, harte Geländestrecken ideal geeignet. Bei Wahl der grünen Map – Map 2 – ist das Gemisch fetter. Deshalb sollte diese Map beispielsweise auf dicken Schichten von lockerem Sand gewählt werden.

Ein starker Start
GESCHMEIDIGE LEISTUNGSENTFALTUNG
GESCHMEIDIGE LEISTUNGSENTFALTUNG

Elektronische Kraftstoffeinspritzung + Steuerwalze

Bessere Fahrbarkeit dank elektronischer Kraftstoffeinspritzung. Neben einer elektronischen Kraftstoffeinspritzung wurde die KTM 150 SX auch mit einer neuen Steuerwalze ausgestattet, die für mehr nutzbare Leistung im unteren Drehzahlbereich sorgt. Höhere Traktion dank einer geschmeidigeren Leistungsentfaltung. Höhere Traktion = Mehr Holeshots!
GESCHMEIDIGE LEISTUNGSENTFALTUNG
Ein starker Start
UNERREICHTE PERFORMANCE
UNERREICHTE PERFORMANCE

Performance

Viele Teile des Motors der 150 SX wurden neu angeordnet, modifiziert und völlig neu entwickelt. Mit 41,34 PS und einem Gewicht von nur 18 kg ist dieses Bike ein echtes Kraftpaket. Die 150 SX liefert mehr Drehmoment als ihre Stallgefährtin, die KTM 125 SX, und bleibt dabei ihrer Natur treu, ohne ihren typischen hochdrehenden, leichten 2-Takt-Charakter zu verlieren.
UNERREICHTE PERFORMANCE
Ein starker Start
ENTSCHEIDE DICH FÜR POWER
ENTSCHEIDE DICH FÜR POWER

Wählbare Motormappings

Der Map-Select-Schalter der 2025 KTM 150 SX ermöglicht dem Fahrer, aus zwei verschiedenen Motormappings zu wählen. Die weiße Map – oder Map 1  – bietet eine lineare, prognostizierbare Leistungsentfaltung und ein magereres Luft-Kraftstoff-Gemisch und ist somit für trockene, harte Geländestrecken ideal geeignet. Bei Wahl der grünen Map – Map 2 – ist das Gemisch fetter. Deshalb sollte diese Map beispielsweise auf dicken Schichten von lockerem Sand gewählt werden.
ENTSCHEIDE DICH FÜR POWER
Die Ruhe vor dem Sturm

03. Die Ruhe vor dem Sturm

SCHLANKERES BIKE FÜR SAUBERES SCRUBBING
SCHLANKERES BIKE FÜR SAUBERES SCRUBBING

Absolute Kontrolle

Mache dich für den Angriff auf die nächste Böschung bereit. Die KTM SX- und SX-F-Modelle des Jahrgangs 2025 haben wichtige Rahmen-Updates direkt von KTM Factory Racing erhalten. Der Rahmenbereich um die hintere Stoßdämpferbefestigung wurde aktualisiert und stromlinienförmiger gestaltet, mit neuen Motoraufhängungen und Ausschnitten für ein verbessertes Biegeverhalten des Fahrwerks. Der Frontbereich des Rahmens wurde ebenfalls überarbeitet: Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde die Wanddicke verändert, und es kommen andere Motoraufhängungen zum Einsatz. Dies führt zu einer zusätzlichen Gewichtseinsparung von 300 g und einem optimierten Biegeverhalten für eine bessere Kurvenlage.

FLÜSSIGE BEWEGUNGEN DES FAHRERS
FLÜSSIGE BEWEGUNGEN DES FAHRERS

Ergonomie

Eine verbesserte Kraftstofftankverkleidung aus Bi-Compound-Kunststoff leitet die Luft effizienter zu den Kühlern, während eine neue Kraftstofftankrolle für einen festeren und sichereren Sitz sorgt, der die Gefahr von Scheuerstellen am Rahmen verringert und die Haltbarkeit erheblich verbessert. Zusammen mit dem speziell entwickelten Fahrerdreieck werden so ein unübertroffener Knieschluss und Grip erreicht, insbesondere beim Stehen auf den Rasten.

MACH DIR DIE SCHWERKRAFT ZUNUTZE
MACH DIR DIE SCHWERKRAFT ZUNUTZE

Massenzentralisierung

Beim Konstruieren der 2025 KTM 150 SX haben sich unsere Ingenieure darauf konzentriert, die rotierenden Massen noch stärker in Richtung des Schwerpunkts zu verlagern, um zusammen mit dem Fahrwerk für ein optimales Handling zu sorgen. Dadurch fühlt sich das Bike leichter und wendiger an, was es – zusammen mit dem Plus an Drehmoment und seiner geschmeidigen Leistungsentfaltung – in der 150er-Klasse zu einem unschlagbaren Paket macht.

Die Ruhe vor dem Sturm
SCHLANKERES BIKE FÜR SAUBERES SCRUBBING
SCHLANKERES BIKE FÜR SAUBERES SCRUBBING

Absolute Kontrolle

Mache dich für den Angriff auf die nächste Böschung bereit. Die KTM SX- und SX-F-Modelle des Jahrgangs 2025 haben wichtige Rahmen-Updates direkt von KTM Factory Racing erhalten. Der Rahmenbereich um die hintere Stoßdämpferbefestigung wurde aktualisiert und stromlinienförmiger gestaltet, mit neuen Motoraufhängungen und Ausschnitten für ein verbessertes Biegeverhalten des Fahrwerks. Der Frontbereich des Rahmens wurde ebenfalls überarbeitet: Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde die Wanddicke verändert, und es kommen andere Motoraufhängungen zum Einsatz. Dies führt zu einer zusätzlichen Gewichtseinsparung von 300 g und einem optimierten Biegeverhalten für eine bessere Kurvenlage.
SCHLANKERES BIKE FÜR SAUBERES SCRUBBING
Die Ruhe vor dem Sturm
FLÜSSIGE BEWEGUNGEN DES FAHRERS
FLÜSSIGE BEWEGUNGEN DES FAHRERS

Ergonomie

Eine verbesserte Kraftstofftankverkleidung aus Bi-Compound-Kunststoff leitet die Luft effizienter zu den Kühlern, während eine neue Kraftstofftankrolle für einen festeren und sichereren Sitz sorgt, der die Gefahr von Scheuerstellen am Rahmen verringert und die Haltbarkeit erheblich verbessert. Zusammen mit dem speziell entwickelten Fahrerdreieck werden so ein unübertroffener Knieschluss und Grip erreicht, insbesondere beim Stehen auf den Rasten.
FLÜSSIGE BEWEGUNGEN DES FAHRERS
Die Ruhe vor dem Sturm
MACH DIR DIE SCHWERKRAFT ZUNUTZE
MACH DIR DIE SCHWERKRAFT ZUNUTZE

Massenzentralisierung

Beim Konstruieren der 2025 KTM 150 SX haben sich unsere Ingenieure darauf konzentriert, die rotierenden Massen noch stärker in Richtung des Schwerpunkts zu verlagern, um zusammen mit dem Fahrwerk für ein optimales Handling zu sorgen. Dadurch fühlt sich das Bike leichter und wendiger an, was es – zusammen mit dem Plus an Drehmoment und seiner geschmeidigen Leistungsentfaltung – in der 150er-Klasse zu einem unschlagbaren Paket macht.
MACH DIR DIE SCHWERKRAFT ZUNUTZE
Wirf dich in die Schlacht

04. Wirf dich in die Schlacht

Aktualisierte Fahrwerkseinstellungen

Zudem wurden für das Modelljahr 2025 die WP XACT AER-Gabel und das WP XACT-Federbein der KTM SX- und SX-F-Modelle überarbeitet. So kannst du mit neu abgestimmten Einstellungen, reduziertem Gewicht, optimierter Gewichtsverteilung und einem verbesserten Ansprechverhalten an den Start gehen.

UNERSCHÜTTERLICHE FRONT
UNERSCHÜTTERLICHE FRONT

WP XACT-Gabel

Gehen wir zunächst auf einige technische Einzelheiten ein: Die 48-mm-Gabel WP XACT AER, mit der die KTM SX- und SX-F-Modelle des Jahrgangs 2025 ausgestattet sind, verfügt über eine gekapselte Luftfeder und eine Druckölkammer für eine progressive und gleichmäßige Dämpfung, während Öl- und Luftbypässe Druckspitzen reduzieren. Dies ermöglicht zusammen mit dem Mid-Valve-Dämpfungssystem ein herausragendes Feedback und hohen Fahrkomfort. Die Gabel verfügt über neue Einstellungen, die nicht nur den überarbeiteten Rahmen und die Umlenkung optimal ergänzen, sondern auch eine erstklassige Leistung auf jedem Niveau gewährleisten. Dabei lässt sich die Gabel über ein einzelnes Luftdruck-Vorspannungsventil sowie einfach zu erreichende Klick-Einsteller für Zug- und Druckstufe ganz einfach anpassen. Darüber hinaus gehört die Luftpumpe zum Einstellen des Luftdrucks in der Gabel zum serienmäßigen Lieferumfang.

WP XACT-FEDERBEIN

Das WP XACT-Federbein wurde für das Modelljahr 2025 leicht verändert, wobei einige Einstellungen direkt von den KTM Factory Racing Teams übernommen wurden. Die verbesserte Rahmen- und Federbeingeometrie bringen mehr Bodenfreiheit für das Gestänge, sodass es weniger anfällig für Durchschlagen ist. Der Durchmesser der Gestängeschrauben konnte verringert werden. Das spart Gewicht, während neue Gestängedichtungen das Ansprechverhalten und die Dämpfungseigenschaften des Federbeins verbessern.

RENNFAHREN WIE AUF SCHIENEN
RENNFAHREN WIE AUF SCHIENEN

Stabilität

Bei den 2025er KTM Motocross-Bikes wurde das hintere Bremspedal überarbeitet, was dem Gesamtpaket ein Extra an Steifigkeit, Biegewiderstand und Bremsgefühl verleiht. Vorn sorgen eine geschmiedete Steuerkopfverbindung und CNC-gefräste Gabelbrücken für eine perfekte Ausrichtung der Gabelrohre. Diese präzise Geometrie der Gabelklemmen sorgt für ein sehr gutes, gleichmäßiges Ansprechverhalten der Gabel, ganz zu schweigen von der unerschütterlichen Stabilität bei der Fahrt über Spurrillen und auf das Podium.

Reifen

Den Schlamm kräftig umzugraben, ist ein harter Job. Viele Stunden Forschungs- und Testarbeit führten zur Entwicklung des Dunlop GEOMAX MX35 für die KTM Motocross-Reihe des Modelljahres 2025. Diese Reifen bieten unübertroffene Stabilität und Kontrolle auf höchstem Niveau. Mit der neuen Karkasse und Gummimischung verbessern sich Dämpfung und Absorption, und die Lebensdauer verlängert sich um bis zu 30 %. Die neue Progressive Cornering Block Technology verbessert auch den Grip in den Abhängen, während ein neues Hinterradprofil mit einem 11 % höheren und 44 % breiteren Mittelblock in allen sonstigen Einsatzbereichen für mehr Traktion und Kontrolle sorgt. Die einzigartige Anordnung der Blöcke verhindert Schlammablagerungen und sorgt auch in tiefstem Schlamm für zuverlässige Traktion.

Wirf dich in die Schlacht

Aktualisierte Fahrwerkseinstellungen

Zudem wurden für das Modelljahr 2025 die WP XACT AER-Gabel und das WP XACT-Federbein der KTM SX- und SX-F-Modelle überarbeitet. So kannst du mit neu abgestimmten Einstellungen, reduziertem Gewicht, optimierter Gewichtsverteilung und einem verbesserten Ansprechverhalten an den Start gehen.
Wirf dich in die Schlacht
UNERSCHÜTTERLICHE FRONT
UNERSCHÜTTERLICHE FRONT

WP XACT-Gabel

Gehen wir zunächst auf einige technische Einzelheiten ein: Die 48-mm-Gabel WP XACT AER, mit der die KTM SX- und SX-F-Modelle des Jahrgangs 2025 ausgestattet sind, verfügt über eine gekapselte Luftfeder und eine Druckölkammer für eine progressive und gleichmäßige Dämpfung, während Öl- und Luftbypässe Druckspitzen reduzieren. Dies ermöglicht zusammen mit dem Mid-Valve-Dämpfungssystem ein herausragendes Feedback und hohen Fahrkomfort. Die Gabel verfügt über neue Einstellungen, die nicht nur den überarbeiteten Rahmen und die Umlenkung optimal ergänzen, sondern auch eine erstklassige Leistung auf jedem Niveau gewährleisten. Dabei lässt sich die Gabel über ein einzelnes Luftdruck-Vorspannungsventil sowie einfach zu erreichende Klick-Einsteller für Zug- und Druckstufe ganz einfach anpassen. Darüber hinaus gehört die Luftpumpe zum Einstellen des Luftdrucks in der Gabel zum serienmäßigen Lieferumfang.
UNERSCHÜTTERLICHE FRONT
Wirf dich in die Schlacht

WP XACT-FEDERBEIN

Das WP XACT-Federbein wurde für das Modelljahr 2025 leicht verändert, wobei einige Einstellungen direkt von den KTM Factory Racing Teams übernommen wurden. Die verbesserte Rahmen- und Federbeingeometrie bringen mehr Bodenfreiheit für das Gestänge, sodass es weniger anfällig für Durchschlagen ist. Der Durchmesser der Gestängeschrauben konnte verringert werden. Das spart Gewicht, während neue Gestängedichtungen das Ansprechverhalten und die Dämpfungseigenschaften des Federbeins verbessern.
Wirf dich in die Schlacht
RENNFAHREN WIE AUF SCHIENEN
RENNFAHREN WIE AUF SCHIENEN

Stabilität

Bei den 2025er KTM Motocross-Bikes wurde das hintere Bremspedal überarbeitet, was dem Gesamtpaket ein Extra an Steifigkeit, Biegewiderstand und Bremsgefühl verleiht. Vorn sorgen eine geschmiedete Steuerkopfverbindung und CNC-gefräste Gabelbrücken für eine perfekte Ausrichtung der Gabelrohre. Diese präzise Geometrie der Gabelklemmen sorgt für ein sehr gutes, gleichmäßiges Ansprechverhalten der Gabel, ganz zu schweigen von der unerschütterlichen Stabilität bei der Fahrt über Spurrillen und auf das Podium.
RENNFAHREN WIE AUF SCHIENEN
Wirf dich in die Schlacht

Reifen

Den Schlamm kräftig umzugraben, ist ein harter Job. Viele Stunden Forschungs- und Testarbeit führten zur Entwicklung des Dunlop GEOMAX MX35 für die KTM Motocross-Reihe des Modelljahres 2025. Diese Reifen bieten unübertroffene Stabilität und Kontrolle auf höchstem Niveau. Mit der neuen Karkasse und Gummimischung verbessern sich Dämpfung und Absorption, und die Lebensdauer verlängert sich um bis zu 30 %. Die neue Progressive Cornering Block Technology verbessert auch den Grip in den Abhängen, während ein neues Hinterradprofil mit einem 11 % höheren und 44 % breiteren Mittelblock in allen sonstigen Einsatzbereichen für mehr Traktion und Kontrolle sorgt. Die einzigartige Anordnung der Blöcke verhindert Schlammablagerungen und sorgt auch in tiefstem Schlamm für zuverlässige Traktion.
Behalte deinen Rhythmus

05. Behalte deinen Rhythmus

PRÄZISION IN JEDER RUNDE
PRÄZISION IN JEDER RUNDE

Konstanz

Eine neue Kettenführung und ein neuer Kettenausfallschutz verbessern die Haltbarkeit und minimieren das Risiko eines Verhakens an externen Objekten. Dies bewährt sich insbesondere bei extrem schlammigen Bedingungen, während auch die Schmutzablagerungen um die Schwinge und das Kettenrad reduziert sind.

SCHLÄGE EINFACH WEGSTECKEN
SCHLÄGE EINFACH WEGSTECKEN

Energieaufnahme

Die Längs- und Torsionssteifigkeit des fachmännisch konstruierten, hydrogeformten, lasergeschnittenen und robotergeschweißten Rahmen wurde präzise berechnet. Das Ergebnis? Hervorragendes Feedback an den Fahrer und Stabilität auf gerader Strecke. So kann der Rahmen selbst als „Stoßdämpfer“ fungieren und die Fahrt gleichmäßiger gestalten – das macht sich nach zahlreichen harten Runden in spürbar weniger Erschöpfung bemerkbar.

NICHTS KANN DICH AUFHALTEN
NICHTS KANN DICH AUFHALTEN

Bodenfreiheit

Unerwünschter Bodenkontakt nervt. Glücklicherweise sorgt die Geometrie von Rahmen und Federbein bei der 2025 KTM 150 SX für eine größere Bodenfreiheit des Gestänges, während mit den topologisch optimierten Guss-Fußrasten weniger Risiko besteht, beim Durchfahren von tiefen Furchen und beim Scrubben hängen zu bleiben.

Behalte deinen Rhythmus
PRÄZISION IN JEDER RUNDE
PRÄZISION IN JEDER RUNDE

Konstanz

Eine neue Kettenführung und ein neuer Kettenausfallschutz verbessern die Haltbarkeit und minimieren das Risiko eines Verhakens an externen Objekten. Dies bewährt sich insbesondere bei extrem schlammigen Bedingungen, während auch die Schmutzablagerungen um die Schwinge und das Kettenrad reduziert sind.
PRÄZISION IN JEDER RUNDE
Behalte deinen Rhythmus
SCHLÄGE EINFACH WEGSTECKEN
SCHLÄGE EINFACH WEGSTECKEN

Energieaufnahme

Die Längs- und Torsionssteifigkeit des fachmännisch konstruierten, hydrogeformten, lasergeschnittenen und robotergeschweißten Rahmen wurde präzise berechnet. Das Ergebnis? Hervorragendes Feedback an den Fahrer und Stabilität auf gerader Strecke. So kann der Rahmen selbst als „Stoßdämpfer“ fungieren und die Fahrt gleichmäßiger gestalten – das macht sich nach zahlreichen harten Runden in spürbar weniger Erschöpfung bemerkbar.
SCHLÄGE EINFACH WEGSTECKEN
Behalte deinen Rhythmus
NICHTS KANN DICH AUFHALTEN
NICHTS KANN DICH AUFHALTEN

Bodenfreiheit

Unerwünschter Bodenkontakt nervt. Glücklicherweise sorgt die Geometrie von Rahmen und Federbein bei der 2025 KTM 150 SX für eine größere Bodenfreiheit des Gestänges, während mit den topologisch optimierten Guss-Fußrasten weniger Risiko besteht, beim Durchfahren von tiefen Furchen und beim Scrubben hängen zu bleiben.
NICHTS KANN DICH AUFHALTEN

Technische Details

Motor

  • Getriebe 6 Gänge
  • Starter Elektrostarter
  • Hub 54.5 mm
  • Bohrung 58 mm
  • Kupplung DS-Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Brembo Hydraulik
  • Hubraum 143.99 cm³
  • EMS Vitesco Technologies EMS
  • Bauart 1-Zylinder, 2-Takt Motor
  • Gemischaufbereitung Keihin EFI, Drosselkörper 39 mm

Fahrwerk

  • Gewicht (ohne Kraftstoff) 92.6 kg
  • Tankinhalt (ca.) 7.2 l
  • Radstand 1493 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 260 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 220 mm
  • Bremse vorne Scheibenbremse
  • Bremse hinten Scheibenbremse
  • Kette 520, Nicht abgedichtet
  • Rahmen Bauart Doppelschleifen-Zentralrohrrahmen 25CrMo4-Stahl
  • Federung vorne WP XACT-USD (AER), Ø 48 mm
  • Bodenfreiheit 359 mm
  • Lenker Neken, Aluminium Ø 28/22 mm
  • Federung hinten WP XACT-Federbein mit Umlenkung
  • Sitzhöhe 958 mm
  • Schalldämpfer Aluminium
  • Steuerkopfwinkel 63.9 °
  • Bauart Heckrahmen Aluminiumverstärktes Polyamid
  • Federweg vorne 310 mm
  • Federweg hinten 300 mm
  • Räder Speichenräder mit Alufelgen