The Long-range Supermoto Weapon

2024 KTM 890 SMT

2024 KTM 890 SMT

  • Farbe auswählen
  • Listenpreis: 16 699,00 EUR*

*inkl. 20% MwSt. & Nova, zzgl. Überführungs- und Auslieferungskosten in der Höhe von € 300,00

Was bekommt man, wenn man etwas Touring mit einer Menge unschlagbarer Asphalt-Performance vereint und mit reichlich Supermoto-Erbe garniert? Die brandneue KTM 890 SM T. Kein Haken, keine Kompromisse: Die KTM 890 SM T macht dort weiter, wo die legendäre KTM 990 SM T aufgehört hat. Mit ihrer Leistung und ihrem Handling schafft sie es auf Anhieb an die Spitze der mittelschweren Sport-Touring-Motorräder.
  • PHO_BIKE_90_RE_MY23-SMT-890-90-RIGHT-STUDIO_#SALL_#AEPI_#V1.png
Was bekommt man, wenn man etwas Touring mit einer Menge unschlagbarer Asphalt-Performance vereint und mit reichlich Supermoto-Erbe garniert? Die brandneue KTM 890 SM T. Kein Haken, keine Kompromisse: Die KTM 890 SM T macht dort weiter, wo die legendäre KTM 990 SM T aufgehört hat. Mit ihrer Leistung und ihrem Handling schafft sie es auf Anhieb an die Spitze der mittelschweren Sport-Touring-Motorräder.

*inkl. 20% MwSt. & Nova, zzgl. Überführungs- und Auslieferungskosten in der Höhe von € 300,00

  1. Auf Asphalt
  2. Supermoto
  3. Hinter dem Lenker
  4. Im Angriff
Auf Asphalt

01. Auf Asphalt

KEEPING YOU MOVING
KEEPING YOU MOVING

Assistenzsysteme

Die KTM-Fahrerassistenzsysteme sind darauf ausgelegt, durch bessere Kontrolle in verschiedenen Fahrsituationen das Fahrerlebnis noch besser zu machen. ABS, MTC und speziell entwickelte Fahrmodi erlauben es dir, alles aus deinem Bike herauszuholen – egal, ob du über die Autobahn jagst oder kurvige Bergstraßen erklimmst.

UNMATCHED TRACTION
UNMATCHED TRACTION

Motorrad-Traktionskontrolle (MTC)

Die neueste Generation des KTM MTC verbessert mit einer modernen inertialen 6-D-Messeinheit die Traktion. Sie regelt und steuert nicht nur den Schlupf des Hinterrads, sondern verhindert auch ein unkontrolliertes Abheben des Vorderrads. Vereint gewährleisten diese beiden Kräfte die bestmögliche Beschleunigung des Motorrads. Mit den von den diversen Sensoren erfassten Daten kann das System Wheelies erkennen und regeln und so Stabilität, nahtloses Aufkommen des Rads und Beschleunigung gewährleisten.

FULL CONFIDENCE IN THE CORNERS
FULL CONFIDENCE IN THE CORNERS

Kurven-ABS

Mit dem neuen 9,3 MP ABS-Modul kannst du mit absoluter Sicherheit bremsen. Das System erlaubt es dir, auch mitten in der Kurve die volle Bremsleistung zu nutzen, wobei der 6D-Sensor die Arbeit übernimmt. Der 6D-Sensor überwacht kontinuierlich den aktuellen dynamischen Zustand des Motorrads und kann so die Sicherheit und Stabilität beim Bremsen steigern. Diese unübertroffene ABS-Technologie ermöglicht eine präzise und effiziente Bremsleistung mit höchstmöglicher Sicherheit.

RIDE ALL DAY
RIDE ALL DAY

Sitzkomfort

Die einteilige Supermoto-Sitzbank der KTM 890 SM T wurde auf uneingeschränkte Bewegungsfreiheit ausgelegt. Sie bietet bei Solo-Fahrten über Gebirgspässe maximalen Halt und Komfort. Du möchtest zu zweit touren? Kein Problem. Die Sitzbank eignet sich auch hervorragend für lange Strecken mit einem Sozius.

Auf Asphalt
KEEPING YOU MOVING
KEEPING YOU MOVING

Assistenzsysteme

Die KTM-Fahrerassistenzsysteme sind darauf ausgelegt, durch bessere Kontrolle in verschiedenen Fahrsituationen das Fahrerlebnis noch besser zu machen. ABS, MTC und speziell entwickelte Fahrmodi erlauben es dir, alles aus deinem Bike herauszuholen – egal, ob du über die Autobahn jagst oder kurvige Bergstraßen erklimmst.
KEEPING YOU MOVING
Auf Asphalt
UNMATCHED TRACTION
UNMATCHED TRACTION

Motorrad-Traktionskontrolle (MTC)

Die neueste Generation des KTM MTC verbessert mit einer modernen inertialen 6-D-Messeinheit die Traktion. Sie regelt und steuert nicht nur den Schlupf des Hinterrads, sondern verhindert auch ein unkontrolliertes Abheben des Vorderrads. Vereint gewährleisten diese beiden Kräfte die bestmögliche Beschleunigung des Motorrads. Mit den von den diversen Sensoren erfassten Daten kann das System Wheelies erkennen und regeln und so Stabilität, nahtloses Aufkommen des Rads und Beschleunigung gewährleisten.
UNMATCHED TRACTION
Auf Asphalt
FULL CONFIDENCE IN THE CORNERS
FULL CONFIDENCE IN THE CORNERS

Kurven-ABS

Mit dem neuen 9,3 MP ABS-Modul kannst du mit absoluter Sicherheit bremsen. Das System erlaubt es dir, auch mitten in der Kurve die volle Bremsleistung zu nutzen, wobei der 6D-Sensor die Arbeit übernimmt. Der 6D-Sensor überwacht kontinuierlich den aktuellen dynamischen Zustand des Motorrads und kann so die Sicherheit und Stabilität beim Bremsen steigern. Diese unübertroffene ABS-Technologie ermöglicht eine präzise und effiziente Bremsleistung mit höchstmöglicher Sicherheit.
FULL CONFIDENCE IN THE CORNERS
Auf Asphalt
RIDE ALL DAY
RIDE ALL DAY

Sitzkomfort

Die einteilige Supermoto-Sitzbank der KTM 890 SM T wurde auf uneingeschränkte Bewegungsfreiheit ausgelegt. Sie bietet bei Solo-Fahrten über Gebirgspässe maximalen Halt und Komfort. Du möchtest zu zweit touren? Kein Problem. Die Sitzbank eignet sich auch hervorragend für lange Strecken mit einem Sozius.
RIDE ALL DAY
Supermoto

02. Supermoto

LOCK AND SLIDE
LOCK AND SLIDE

Supermoto-ABS

Natürlich muss man mit einem KTM-Motorrad, das sich „SM T“ nennen will, gut kontrollierte Slides hinlegen können. SUPERMOTO-ABS erlaubt es dem Fahrer, das Hinterrad – wenn nötig – blockieren zu lassen; für eine ambitionierte Supermoto-Fahrweise eine absolute Grundvoraussetzung. Hierbei bleibt die ABS-Funktion am Vorderrad aktiv.

GETTING A GRIP
GETTING A GRIP

Räder und Bereifung

Auf die leichten 17-Zoll-Legierungsräder ist ein Satz Michelin PowerGP-Reifen aufgezogen. Das bedeutet: Weniger ungefederte Masse, fantastisches Handling und ausgezeichnete Dynamik.

GRAB A HANDFUL
GRAB A HANDFUL

Bremsen

Verzögern lässt sich die KTM 890 SM T auf der Jagd nach dem Kurvenscheitel mit zwei 320-mm-Bremsscheiben und 4-Kolben-Radialbremssätteln von J.JUAN. In Kombination mit dem axialen Geberzylinder von J.JUAN bieten sie eine gut dosierbare, beeindruckende Bremskraft. Hinten versieht eine 260-mm-Bremsscheibe mit einem schwimmend gelagerten 2-Kolben-Bremssattel, ebenfalls von J.JUAN, ihren Dienst.

SPORT TOURING TUNED
SPORT TOURING TUNED

Überarbeitete Federung

Die KTM 890 SM T 2023 kannst du perfekt an deine Vorlieben anpassen. Auf der Oberkappe jedes Gabelbeins finden sich Einsteller für die Zugstufen- und Druckstufendämpfung. So kannst du das Bike einfach und schnell für verschiedene Fahrsituationen abstimmen. Wenn du den Gebirgspass bezwingen möchtest, passe die Clicker einfach entsprechend an; wenn du eine schnelle und gleichmäßige Fahrt planst, stelle ein weicheres Setup ein. Auch das Federbein hinten ist mit einem Einsteller für die Zugstufendämpfung und einem handjustierbarer Einsteller für die Federvorspannung ausgestattet. Die Einstellbarkeit der Zugstufendämpfung erlaubt es dem Fahrer, das Federbein an unterschiedliche Fahrsituationen anzupassen. Die Federvorspannung lässt sich an das Gepäck- oder Soziusgewicht anpassen oder für die härtesten Bergtouren abstimmen.

Supermoto
LOCK AND SLIDE
LOCK AND SLIDE

Supermoto-ABS

Natürlich muss man mit einem KTM-Motorrad, das sich „SM T“ nennen will, gut kontrollierte Slides hinlegen können. SUPERMOTO-ABS erlaubt es dem Fahrer, das Hinterrad – wenn nötig – blockieren zu lassen; für eine ambitionierte Supermoto-Fahrweise eine absolute Grundvoraussetzung. Hierbei bleibt die ABS-Funktion am Vorderrad aktiv.
LOCK AND SLIDE
Supermoto
GETTING A GRIP
GETTING A GRIP

Räder und Bereifung

Auf die leichten 17-Zoll-Legierungsräder ist ein Satz Michelin PowerGP-Reifen aufgezogen. Das bedeutet: Weniger ungefederte Masse, fantastisches Handling und ausgezeichnete Dynamik.
GETTING A GRIP
Supermoto
GRAB A HANDFUL
GRAB A HANDFUL

Bremsen

Verzögern lässt sich die KTM 890 SM T auf der Jagd nach dem Kurvenscheitel mit zwei 320-mm-Bremsscheiben und 4-Kolben-Radialbremssätteln von J.JUAN. In Kombination mit dem axialen Geberzylinder von J.JUAN bieten sie eine gut dosierbare, beeindruckende Bremskraft. Hinten versieht eine 260-mm-Bremsscheibe mit einem schwimmend gelagerten 2-Kolben-Bremssattel, ebenfalls von J.JUAN, ihren Dienst.
GRAB A HANDFUL
Supermoto
SPORT TOURING TUNED
SPORT TOURING TUNED

Überarbeitete Federung

Die KTM 890 SM T 2023 kannst du perfekt an deine Vorlieben anpassen. Auf der Oberkappe jedes Gabelbeins finden sich Einsteller für die Zugstufen- und Druckstufendämpfung. So kannst du das Bike einfach und schnell für verschiedene Fahrsituationen abstimmen. Wenn du den Gebirgspass bezwingen möchtest, passe die Clicker einfach entsprechend an; wenn du eine schnelle und gleichmäßige Fahrt planst, stelle ein weicheres Setup ein. Auch das Federbein hinten ist mit einem Einsteller für die Zugstufendämpfung und einem handjustierbarer Einsteller für die Federvorspannung ausgestattet. Die Einstellbarkeit der Zugstufendämpfung erlaubt es dem Fahrer, das Federbein an unterschiedliche Fahrsituationen anzupassen. Die Federvorspannung lässt sich an das Gepäck- oder Soziusgewicht anpassen oder für die härtesten Bergtouren abstimmen.
SPORT TOURING TUNED
Hinter dem Lenker

03. Hinter dem Lenker

STYLE
STYLE

Bodywork

Auf dem Berg absolut unverwechselbar. Die KTM 890 SM T verfügt über ein doppeltes Kotflügel-Design aus einem hohen Vorderrad-Kotflügel, inspiriert von der KTM 450 SM R und einem weiter unten angeordneten Spritzschutz, der mit den Gabelbein-Schutzblechen verbunden ist. In Verbindung mit der robusten In-Mold-Grafik, den Spoilern und der hinteren Seitenverkleidung, für mehr Kontrolle und Schutz der Sitzbank vor Verschleiß etwas breiter als die Sitzbank, ist die KTM 890 SM T für alles bereit.

BEAT THE WIND
BEAT THE WIND

Aerodynamik

Ein neu entwickelter und aerodynamisch optimierter kurzer Windabweiser bietet idealen Windschutz ohne Abstriche beim markanten, sportlichen KTM-Look.

COMMAND CONTROL
COMMAND CONTROL

Aufgefrischtes TFT-Display

Ein neues, modernes 5-Zoll-TFT-Display teilt dir alles mit, was du über die Maschine unter dir wissen musst. Jede Funktion wird nun auf einer Infografik des Motorrads angezeigt, um dem Benutzer die relevante Einstellung direkt zu verdeutlichen. Das Display aus optisch verbundenem Mineralglas gewährleistet optimale Kratzbeständigkeit und Blendungsfreiheit. Die optionale Connectivity Unit ermöglicht eine Bluetooth-Verbindung zwischen der KTMconnect-App und dem TFT-Display und bietet so Turn-by-Turn+ Navigation, Musik, Anrufannahme und schnellen Zugang zur KTM Roadside Assistance.

FREEDOM OF MOVEMENT
FREEDOM OF MOVEMENT

Ergonomie

Mit Tank-Spoilern und einer hinteren Seitenverkleidung, die etwas breiter als die Sitzbank ist, ist der Weg zum Bergpass dank besserer Bewegungsfreiheit einfacher zu bewältigen. Dies verringert zudem den Verschleiß der Sitzbank, und die schlanke Konstruktion des Kraftstofftanks ist auf präzises Handling und optimale Kontrolle auf engen Serpentinen ausgelegt.

TECH FEST
TECH FEST

Technik

Die KTM 890 SM T 2023 bringt unübertroffene Technologie mit. Mit einer Reihe von Assistenzsystemen, Fahrmodi, ABS- und Traktionskontrolle-Funktionen sowie optionaler Smartphone-Konnektivität steht dieses Bike zweifellos an der Spitze der mittelschweren Sporttourer. Das Fahrerlebnis kann mit optionalen Zusatzsystemen wie Quickshifter+ und Geschwindigkeitsregelanlage noch weiter verbessert werden. Neu ist ein Demo-Modus, mit dem du die ganze Technologie auf den ersten 1.500 km mit deinem neuen Bike testen kannst.

Hinter dem Lenker
STYLE
STYLE

Bodywork

Auf dem Berg absolut unverwechselbar. Die KTM 890 SM T verfügt über ein doppeltes Kotflügel-Design aus einem hohen Vorderrad-Kotflügel, inspiriert von der KTM 450 SM R und einem weiter unten angeordneten Spritzschutz, der mit den Gabelbein-Schutzblechen verbunden ist. In Verbindung mit der robusten In-Mold-Grafik, den Spoilern und der hinteren Seitenverkleidung, für mehr Kontrolle und Schutz der Sitzbank vor Verschleiß etwas breiter als die Sitzbank, ist die KTM 890 SM T für alles bereit.
STYLE
Hinter dem Lenker
BEAT THE WIND
BEAT THE WIND

Aerodynamik

Ein neu entwickelter und aerodynamisch optimierter kurzer Windabweiser bietet idealen Windschutz ohne Abstriche beim markanten, sportlichen KTM-Look.
BEAT THE WIND
Hinter dem Lenker
COMMAND CONTROL
COMMAND CONTROL

Aufgefrischtes TFT-Display

Ein neues, modernes 5-Zoll-TFT-Display teilt dir alles mit, was du über die Maschine unter dir wissen musst. Jede Funktion wird nun auf einer Infografik des Motorrads angezeigt, um dem Benutzer die relevante Einstellung direkt zu verdeutlichen. Das Display aus optisch verbundenem Mineralglas gewährleistet optimale Kratzbeständigkeit und Blendungsfreiheit. Die optionale Connectivity Unit ermöglicht eine Bluetooth-Verbindung zwischen der KTMconnect-App und dem TFT-Display und bietet so Turn-by-Turn+ Navigation, Musik, Anrufannahme und schnellen Zugang zur KTM Roadside Assistance.
COMMAND CONTROL
Hinter dem Lenker
FREEDOM OF MOVEMENT
FREEDOM OF MOVEMENT

Ergonomie

Mit Tank-Spoilern und einer hinteren Seitenverkleidung, die etwas breiter als die Sitzbank ist, ist der Weg zum Bergpass dank besserer Bewegungsfreiheit einfacher zu bewältigen. Dies verringert zudem den Verschleiß der Sitzbank, und die schlanke Konstruktion des Kraftstofftanks ist auf präzises Handling und optimale Kontrolle auf engen Serpentinen ausgelegt.
FREEDOM OF MOVEMENT
Hinter dem Lenker
TECH FEST
TECH FEST

Technik

Die KTM 890 SM T 2023 bringt unübertroffene Technologie mit. Mit einer Reihe von Assistenzsystemen, Fahrmodi, ABS- und Traktionskontrolle-Funktionen sowie optionaler Smartphone-Konnektivität steht dieses Bike zweifellos an der Spitze der mittelschweren Sporttourer. Das Fahrerlebnis kann mit optionalen Zusatzsystemen wie Quickshifter+ und Geschwindigkeitsregelanlage noch weiter verbessert werden. Neu ist ein Demo-Modus, mit dem du die ganze Technologie auf den ersten 1.500 km mit deinem neuen Bike testen kannst.
TECH FEST
Im Angriff

04. Im Angriff

ENGINEERED TO RIDE
ENGINEERED TO RIDE

Rahmen

Die Geometrie der KTM 890 SM T wurde auf scharfes Handling und Komfort auf Bergstraßen ausgelegt, und bei Bergrennen ist dieses Bike unübertroffen. Auch Robustheit spielte beim Design eine große Rolle, und so verwendet der Gitterrohrrahmen aus Chrom-Molybdän-Stahl den Motor als tragendes Element, um das Gewicht und die Dimensionen des Bikes zu verringern. Der kompakte Rahmen ermöglichte zudem die Montage einer langen Schwinge, um ohne Abstriche beim Handling die Traktion zu verbessern.

FULLY LOADED
FULLY LOADED

Heckrahmen

Der leichte und robuste Heckrahmen ist für alle Abenteuer auf der Straße gerüstet. Schließlich musst du dich darauf verlassen können, dass dein Bike nicht schlappmacht. Der Gitterrohr-Heckrahmen aus Stahl ist kompakt, leicht und stark genug, um selbst bei den längsten Fahrten zu den besten aller Bergstraßen volles Gepäck und sogar noch einen Sozius mitzunehmen.

ROCK SOLID
ROCK SOLID

Stabilität

Die KTM 890 SM T 2023 ist dank des hochwertigen Lenkungsdämpfers bei jeder Geschwindigkeit absolut stabil. Mit dem Lenkungsdämpfer lässt sich das Motorrad nie aus der Ruhe bringen: Er hält die Front stabil, in engen Kurven ebenso wie auf den Bergpässen.

FUELED FOR FUN
FUELED FOR FUN

Kraftstofftank

In echter Supermoto-Manier wurde der Kraftstofftank für eine optimale Bewegungsfreiheit des Fahrers absichtlich schlank ausgelegt. Mit einer Füllmenge von 15,8 Litern kannst du dieses Bike so über mehr als 300 Kilometer an kurvigen Straßen fahren.

Im Angriff
ENGINEERED TO RIDE
ENGINEERED TO RIDE

Rahmen

Die Geometrie der KTM 890 SM T wurde auf scharfes Handling und Komfort auf Bergstraßen ausgelegt, und bei Bergrennen ist dieses Bike unübertroffen. Auch Robustheit spielte beim Design eine große Rolle, und so verwendet der Gitterrohrrahmen aus Chrom-Molybdän-Stahl den Motor als tragendes Element, um das Gewicht und die Dimensionen des Bikes zu verringern. Der kompakte Rahmen ermöglichte zudem die Montage einer langen Schwinge, um ohne Abstriche beim Handling die Traktion zu verbessern.
ENGINEERED TO RIDE
Im Angriff
FULLY LOADED
FULLY LOADED

Heckrahmen

Der leichte und robuste Heckrahmen ist für alle Abenteuer auf der Straße gerüstet. Schließlich musst du dich darauf verlassen können, dass dein Bike nicht schlappmacht. Der Gitterrohr-Heckrahmen aus Stahl ist kompakt, leicht und stark genug, um selbst bei den längsten Fahrten zu den besten aller Bergstraßen volles Gepäck und sogar noch einen Sozius mitzunehmen.
FULLY LOADED
Im Angriff
ROCK SOLID
ROCK SOLID

Stabilität

Die KTM 890 SM T 2023 ist dank des hochwertigen Lenkungsdämpfers bei jeder Geschwindigkeit absolut stabil. Mit dem Lenkungsdämpfer lässt sich das Motorrad nie aus der Ruhe bringen: Er hält die Front stabil, in engen Kurven ebenso wie auf den Bergpässen.
ROCK SOLID
Im Angriff
FUELED FOR FUN
FUELED FOR FUN

Kraftstofftank

In echter Supermoto-Manier wurde der Kraftstofftank für eine optimale Bewegungsfreiheit des Fahrers absichtlich schlank ausgelegt. Mit einer Füllmenge von 15,8 Litern kannst du dieses Bike so über mehr als 300 Kilometer an kurvigen Straßen fahren.
FUELED FOR FUN

Technische Details

Motor

  • Drehmoment 100 Nm
  • Getriebe 6 Gänge
  • Batteriekapazität 10 Ah
  • Kühlung Flüssigkeitskühlung
  • Leistung in KW 77 kW
  • Starter Elektrostarter
  • Hub 68.8 mm
  • Bohrung 90.7 mm
  • Kupplung PASC(TM) Antihopping-Kupplung, mechanisch betätigt
  • Hubraum 889 cm³
  • EMS Bosch EMS mit RBW
  • Bauart 2-Zylinder, 4-Takt, Reihenmotor
  • Schmierung Druckumlaufschmierung mit 2 Ölpumpen

Fahrwerk

  • Gewicht (ohne Kraftstoff) 194 kg
  • Tankinhalt (ca.) 15.8 l
  • ABS Bosch 9.1 MP (inkl. Kurven-ABS und Supermoto Modus)
  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 320 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 260 mm
  • Bremse vorne 2x radial montierter Vierkolben-Bremssattel
  • Bremse hinten 2-Kolben-Bremssattel, Bremsscheibe
  • Kette 520 X-Ring
  • Trockengewicht 194 kg
  • Rahmen Bauart Chrom-Molybdän-Stahlrahmen, Motor ist struktureller Bestandteil, pulverbeschichtet
  • Federung vorne WP APEX 43
  • Bodenfreiheit 227 mm
  • Federung hinten WP APEX Monoshock
  • Sitzhöhe 860 mm
  • Steuerkopfwinkel 64.21 °
  • Federweg vorne 180 mm
  • Federweg hinten 180 mm