THE SPAWN OF THE BEAST

KTM 125 Duke

KTM 125 Duke 2020

Listenpreis: 5'690.00 CHF*

** Verkaufspreis inkl. 7,7% MwSt exkl. Nebenkosten.

Die KTM 125 DUKE ist vielleicht ein Einstiegsmotorrad, das heißt aber nicht, dass sie keine Gefangenen macht. Auf den ersten Blick wird klar, dass sie mit derselben Einstellung wie ihre größeren Schwestern daherkommt. Bei diesem urbanen Krieger wurden keine Kompromisse gemacht, und so kommt er serienmäßig mit LED-Scheinwerfern und einem TFT-Display daher. Darüber hinaus sorgt der 1-Zylinder-4-Takt-Motor mit elektronischer Einspritzung und 6-Gang-Getriebe für klassenbeste Performance und geringen Durst, damit deine Fahrt nicht gleich wieder vorbei ist.
  • PHO_BIKE_90_RE_125-DUKE-2017-RE_#SALL_#AEPI_#V1.png
  • PHO_BIKE_90_RE_125-DUKE-2017-WHITE-90-RE_#SALL_#AEPI_#V1.png
Die KTM 125 DUKE ist vielleicht ein Einstiegsmotorrad, das heißt aber nicht, dass sie keine Gefangenen macht. Auf den ersten Blick wird klar, dass sie mit derselben Einstellung wie ihre größeren Schwestern daherkommt. Bei diesem urbanen Krieger wurden keine Kompromisse gemacht, und so kommt er serienmäßig mit LED-Scheinwerfern und einem TFT-Display daher. Darüber hinaus sorgt der 1-Zylinder-4-Takt-Motor mit elektronischer Einspritzung und 6-Gang-Getriebe für klassenbeste Performance und geringen Durst, damit deine Fahrt nicht gleich wieder vorbei ist.

** Verkaufspreis inkl. 7,7% MwSt exkl. Nebenkosten.

  1. Motor & Endschalldämpfer
  2. Fahrwerk
  3. Bodywork & Grafiken
  4. Software & Elektronik

01. Motor & Endschalldämpfer

A1-Power
A1-Power

Motor

Der Motor der KTM 125 DUKE sorgt nicht nur für ein sattes Drehmoment und eine haarsträubende Beschleunigung, sondern auch für gute Manieren im Alltag und einen herausragend günstigen Verbrauch. Dieser leichte, kompakte Motor hat mit respektablen 11 kW (15 PS) einen ordentlichen Bumms. Dank eines genialen Einlasssystems und einer perfekten elektronischen Kraftstoffeinspritzung ist die KTM 125 DUKE bereit, Häuserschluchten und Rennstrecken unsicher zu machen.

Leistung & Drehmoment

Ein so kompaktes und wendiges Bike verdient einen starken Antritt. Mit seiner Höchstleistung von 11 kW (15 PS) entspricht der Motor genau dem Limit für den A1-Führerschein und stellt somit die sportlichste Option für A1-Fahrer dar. Dank eines genialen Einlass- und Auslasssystems, der 33-mm-Drosselklappe und einer perfekten elektronischen Kraftstoffeinspritzung ist dieses kleine Kraftpaket bereit, den Rest des Stadtverkehrs mit einem Dreh am Gasgriff hinter sich zu lassen.

Zylinderkopf

Ganz wie bei der KTM 1290 SUPER DUKE R werden die vier Ventile im Zylinderkopf der KTM 125 DUKE von zwei obenliegenden Nockenwellen über extrem harte, karbonbeschichtete Schlepphebel betätigt. Trotz der satten Leistung des Motors garantieren diese Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Einspritzung

Die aufwändige Motorkonstruktion, die hochmoderne Einspritzelektronik und das eng abgestufte 6-Gang-Getriebe verhelfen der KTM 125 DUKE nicht nur zu Fahrleistungen auf Spitzenniveau, sondern auch zu äußerst geringem Verbrauch. Dank des geregelten Katalysators glänzt sie darüber hinaus mit minimalen Emissionen – sogar bei Vollgaseinsatz.

Führerscheinklasse A1

Die KTM 125 DUKE entspricht allen Erfordernissen für die Führerscheinklasse A1 und stellt dank ihres herausragenden Leistungsgewichts eine der dynamischsten Optionen für neue Fahrer dar.

Selbstbewusstes Gebrüll
Selbstbewusstes Gebrüll

Auspuffanlage

Die leichte und präzisionsgefertigte Auspuffanlage der KTM 125 DUKE besteht aus Krümmer, Verbindungsrohr und seitlichem Endschalldämpfer. Der 3-Kammer-Schalldämpfer wurde nahe am Massenschwerpunkt des Bikes montiert, was Balance und Handling zugutekommt und dem Motor zu einer kultivierten, spontanen und an das Beast erinnernden Leistungsentfaltung verhilft. Und nebenbei sieht sie dabei höllisch gut aus.

A1-Power
A1-Power

Motor

Der Motor der KTM 125 DUKE sorgt nicht nur für ein sattes Drehmoment und eine haarsträubende Beschleunigung, sondern auch für gute Manieren im Alltag und einen herausragend günstigen Verbrauch. Dieser leichte, kompakte Motor hat mit respektablen 11 kW (15 PS) einen ordentlichen Bumms. Dank eines genialen Einlasssystems und einer perfekten elektronischen Kraftstoffeinspritzung ist die KTM 125 DUKE bereit, Häuserschluchten und Rennstrecken unsicher zu machen.

A1-Power

Leistung & Drehmoment

Ein so kompaktes und wendiges Bike verdient einen starken Antritt. Mit seiner Höchstleistung von 11 kW (15 PS) entspricht der Motor genau dem Limit für den A1-Führerschein und stellt somit die sportlichste Option für A1-Fahrer dar. Dank eines genialen Einlass- und Auslasssystems, der 33-mm-Drosselklappe und einer perfekten elektronischen Kraftstoffeinspritzung ist dieses kleine Kraftpaket bereit, den Rest des Stadtverkehrs mit einem Dreh am Gasgriff hinter sich zu lassen.

Zylinderkopf

Ganz wie bei der KTM 1290 SUPER DUKE R werden die vier Ventile im Zylinderkopf der KTM 125 DUKE von zwei obenliegenden Nockenwellen über extrem harte, karbonbeschichtete Schlepphebel betätigt. Trotz der satten Leistung des Motors garantieren diese Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Einspritzung

Die aufwändige Motorkonstruktion, die hochmoderne Einspritzelektronik und das eng abgestufte 6-Gang-Getriebe verhelfen der KTM 125 DUKE nicht nur zu Fahrleistungen auf Spitzenniveau, sondern auch zu äußerst geringem Verbrauch. Dank des geregelten Katalysators glänzt sie darüber hinaus mit minimalen Emissionen – sogar bei Vollgaseinsatz.

Führerscheinklasse A1

Die KTM 125 DUKE entspricht allen Erfordernissen für die Führerscheinklasse A1 und stellt dank ihres herausragenden Leistungsgewichts eine der dynamischsten Optionen für neue Fahrer dar.

Selbstbewusstes Gebrüll
Selbstbewusstes Gebrüll

Auspuffanlage

Die leichte und präzisionsgefertigte Auspuffanlage der KTM 125 DUKE besteht aus Krümmer, Verbindungsrohr und seitlichem Endschalldämpfer. Der 3-Kammer-Schalldämpfer wurde nahe am Massenschwerpunkt des Bikes montiert, was Balance und Handling zugutekommt und dem Motor zu einer kultivierten, spontanen und an das Beast erinnernden Leistungsentfaltung verhilft. Und nebenbei sieht sie dabei höllisch gut aus.

Selbstbewusstes Gebrüll

02. Fahrwerk

Performance-Dämpfung
Performance-Dämpfung

Upside-down-Gabel

Die KTM 125 DUKE kommt serienmäßig mit einer ultraleichten High-Performance-Upside-down-Gabel von WP daher. Dank der neuesten Open-Cartridge-Technologie funktioniert diese Gabel nicht nur extrem gut, wenn du dich am Limit bewegst, sondern ist auch ganz leicht zu warten. So eignet sie sich perfekt für alle Fahrsituationen, von entspanntem Cruisen bis hin zu schnellen Runden auf der Rennstrecke und für alles dazwischen.

Federbein

Dank ihrer progressiven 150-mm-Feder lässt sich die KTM 125 DUKE durch wirklich nichts aus der Ruhe bringen. Die Vorspannung ist einstellbar, so dass du auf eine ausgewogene Federung zählen kannst, wenn du alleine, mit Sozius, mit oder ohne Gepäck, auf der Straße oder der Rennstrecke unterwegs bist. Du hast die Wahl.

Räder wie die Profis
Räder wie die Profis

Räder

Die ebenso leichten wie stabilen 17-Zoll-Leichtmetall-Gussräder helfen dir, die Kraft des Bikes auf den Boden zu bringen, und sind mit griffigen Pneus der Breite 110 mm vorn und eindrucksvollen 150 mm hinten bestückt. Mit Premium-Reifen zwischen deiner KTM 125 DUKE und dem Asphalt fährst du wie auf Schienen durch die Kurven. Sie bieten im Nassen und Trockenen einen herausragenden Grip und überlegene Haltbarkeit, selbst wenn du regelmäßig an deine Limits gehst.

Brems-Power
Brems-Power

Bremsen

High-Tech-Bremshardware von BYBRE sorgt in Zusammenarbeit mit dem fortschrittlichen ABS für eine straffe, kontrollierte Bremsperformance, wenn du es am dringendsten brauchst. Vorne kommt eine 300-mm-Bremsscheibe zum Einsatz, hinten verzögert eine Scheibe mit 230 mm Durchmesser. Zusammen verhelfen sie der KTM 125 DUKE zu einer Bremsperformance auf höchstem Niveau. Du weißt ja: „Wer später bremst, kommt früher an!“

Überlegene Reichweite
Überlegene Reichweite

Kraftstofftank

Der formschöne 10,5-l-Kraftstofftank der KTM 125 DUKE liefert dem Fahrer nicht nur perfekten Knieschluss, sondern bietet dank des sparsamen Motors selbst bei sportlichster Fahrweise noch deutlich über 300 km Reichweite.

Performance-Dämpfung
Performance-Dämpfung

Upside-down-Gabel

Die KTM 125 DUKE kommt serienmäßig mit einer ultraleichten High-Performance-Upside-down-Gabel von WP daher. Dank der neuesten Open-Cartridge-Technologie funktioniert diese Gabel nicht nur extrem gut, wenn du dich am Limit bewegst, sondern ist auch ganz leicht zu warten. So eignet sie sich perfekt für alle Fahrsituationen, von entspanntem Cruisen bis hin zu schnellen Runden auf der Rennstrecke und für alles dazwischen.

Performance-Dämpfung

Federbein

Dank ihrer progressiven 150-mm-Feder lässt sich die KTM 125 DUKE durch wirklich nichts aus der Ruhe bringen. Die Vorspannung ist einstellbar, so dass du auf eine ausgewogene Federung zählen kannst, wenn du alleine, mit Sozius, mit oder ohne Gepäck, auf der Straße oder der Rennstrecke unterwegs bist. Du hast die Wahl.

Räder wie die Profis
Räder wie die Profis

Räder

Die ebenso leichten wie stabilen 17-Zoll-Leichtmetall-Gussräder helfen dir, die Kraft des Bikes auf den Boden zu bringen, und sind mit griffigen Pneus der Breite 110 mm vorn und eindrucksvollen 150 mm hinten bestückt. Mit Premium-Reifen zwischen deiner KTM 125 DUKE und dem Asphalt fährst du wie auf Schienen durch die Kurven. Sie bieten im Nassen und Trockenen einen herausragenden Grip und überlegene Haltbarkeit, selbst wenn du regelmäßig an deine Limits gehst.

Räder wie die Profis
Brems-Power
Brems-Power

Bremsen

High-Tech-Bremshardware von BYBRE sorgt in Zusammenarbeit mit dem fortschrittlichen ABS für eine straffe, kontrollierte Bremsperformance, wenn du es am dringendsten brauchst. Vorne kommt eine 300-mm-Bremsscheibe zum Einsatz, hinten verzögert eine Scheibe mit 230 mm Durchmesser. Zusammen verhelfen sie der KTM 125 DUKE zu einer Bremsperformance auf höchstem Niveau. Du weißt ja: „Wer später bremst, kommt früher an!“

Brems-Power
Überlegene Reichweite
Überlegene Reichweite

Kraftstofftank

Der formschöne 10,5-l-Kraftstofftank der KTM 125 DUKE liefert dem Fahrer nicht nur perfekten Knieschluss, sondern bietet dank des sparsamen Motors selbst bei sportlichster Fahrweise noch deutlich über 300 km Reichweite.

Überlegene Reichweite

03. Bodywork & Grafiken

Unverfälschter BEAST-Stil
Unverfälschter BEAST-Stil

Design

Als Erstes wird dir der LED-Scheinwerfer auffallen. Dann die aggressive Frontpartie. Die raubtierhafte Haltung. Wenn du nähertrittst, fühlst du den Stahl-Kraftstofftank und ihre vielen hochwertigen Gussteile. Am Ende erkennst du, dass die Design- und Produktionsstandards dieses Bikes ganz hoch angesetzt wurden. Genau wie ihre große Schwester, die KTM 1290 SUPER DUKE R, sieht auch die KTM 125 DUKE wie ein kleines, nacktes, wildes Beast aus.

Kombiinstrument

Die KTM 125 DUKE hat alles, was eine echte KTM auszeichnet – von den hochwertigen Fahrwerkskomponenten bis zum Kombiinstrument, das selbst über Kraftstoffverbrauch und verbleibende Reichweite informiert. Das reichhaltige Angebot an KTM PowerParts bietet die perfekte Basis für weitere Individualisierung.

Unverfälschter BEAST-Stil
Unverfälschter BEAST-Stil

Design

Als Erstes wird dir der LED-Scheinwerfer auffallen. Dann die aggressive Frontpartie. Die raubtierhafte Haltung. Wenn du nähertrittst, fühlst du den Stahl-Kraftstofftank und ihre vielen hochwertigen Gussteile. Am Ende erkennst du, dass die Design- und Produktionsstandards dieses Bikes ganz hoch angesetzt wurden. Genau wie ihre große Schwester, die KTM 1290 SUPER DUKE R, sieht auch die KTM 125 DUKE wie ein kleines, nacktes, wildes Beast aus.

Unverfälschter BEAST-Stil

Kombiinstrument

Die KTM 125 DUKE hat alles, was eine echte KTM auszeichnet – von den hochwertigen Fahrwerkskomponenten bis zum Kombiinstrument, das selbst über Kraftstoffverbrauch und verbleibende Reichweite informiert. Das reichhaltige Angebot an KTM PowerParts bietet die perfekte Basis für weitere Individualisierung.

04. Software & Elektronik

ABS

Die KTM 125 DUKE ist serienmäßig mit 2-Kanal-ABS von BOSCH ausgerüstet. Nutze dieses System, um immer die Kontrolle zu behalten und sicher unterwegs zu sein.

ABS

Die KTM 125 DUKE ist serienmäßig mit 2-Kanal-ABS von BOSCH ausgerüstet. Nutze dieses System, um immer die Kontrolle zu behalten und sicher unterwegs zu sein.

Technische Details

Motor

  • Drehmoment 12 Nm
  • Getriebe 6 Gänge
  • Kühlung Flüssigkeitskühlung
  • Leistung in KW 11 kW
  • Starter Elektrostarter
  • Hub 47.2 mm
  • Bohrung 58 mm
  • Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, mechanisch betätigt
  • CO<sub>2</sub>-Emission 56 g/km
  • Hubraum 125 cm³
  • EMS Bosch EMS
  • Bauart 1-Zylinder, 4-Takt Motor
  • Kraftstoffverbrauch 2.42 l/100 km
  • Schmierung Nasssumpf

Fahrwerk

  • Tankinhalt (ca.) 13.4 l
  • ABS Bosch 9.1 MB Zweikanal-ABS (Supermoto ABS)
  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 300 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 230 mm
  • Bremse vorne Vierkolben-Radialfestsattel , Bremsscheibe
  • Bremse hinten Einkolben-Schwimmsattel, Bremsscheibe
  • Kette 520 X-Ring
  • Trockengewicht 139 kg
  • Rahmen Bauart Gitterrohrrahmen, pulverbeschichtet
  • Federung vorne WP APEX 43
  • Bodenfreiheit 175 mm
  • Federung hinten WP APEX Monoshock
  • Sitzhöhe 830 mm
  • Steuerkopfwinkel 65 °
  • Federweg vorne 142 mm
  • Federweg hinten 150 mm