Vorbestellungen in Kürze verfügbar.

44 900,00 EUR

Die KTM RC 8C ist ausschließlich über das Online-Vorbestellungsportal von KTM erhältlich. Die Vorbestellungen beginnen am 27.10.2022 um 15:00 CEST. Käufer müssen eine Anzahlung von 2 500,00 EUR leisten. *

200
KTM RC 8C VERFÜGBAR

Mit einem speziellen, auf Rennstrecken ausgelegten Fahrwerk und hochwertigen Bauteilen von Factory-Rennmaschinen ist die KTM RC 8C 2023 100 % READY TO RACE. 

EXTREMER HYPERFOKUS

In der Startaufstellung glänzt die KTM RC 8C als eigens entwickelter, leichter Rennsport-Prototyp mit aufgefrischtem LC8c-Motor. Mit starken 135 PS ist der LC8c-Motor mit 889 cm³ einer der leichtesten und kompaktesten Twins in diesem Segment – perfekt für das sorgfältig montierte Rennsportfahrwerk.

Das Fahrwerk von Krämer bietet mit hochwertigen Bauteilen, die man sonst nur im Fahrerlager sieht,  ein unübertroffenes Fahrgefühl, ausgezeichnete Präzision und schieres Tempo.

Wie aller Handwerkskunst gilt die Regel: Perfektion braucht Zeit. Die Herstellung der ultra-exklusiven Rennmaschinen beginnt im November 2022 in der Krämer-Rennwerkstatt; dort werden bis zu 30 Motorräder pro Monat sorgfältig per Hand gefertigt werden. 

ready to race

ENTDECKE DIE DETAILS

  • Auf nur 200 Stück limitiert
  • Exklusiv von Krämer Motorcycles per Hand für die Rennstrecke gefertigt
  • 135 PS und 98 Nm
  • Trockengewicht 142 kg
  • Leichte Rennsport-Auspuffanlage von Akrapovič
  • Spezieller Luftfilterkasten und Racing-Luftfilter
  • Maßgeschneiderter Rahmen aus 25CrMo4-Stahlrohren
  • Gabel und Federbein mit neuer Einstellung von WP APEX PRO Components
  • Brembo-Bremsbauteile auf Rennsport-Niveau
  • Geschmiedete Dymag-Felgen
  • AIM MXS 1.2 Race GPS-Kombiinstrument-Logger mit aktualisierter Benutzeroberfläche
  • Neuer Kombischalter links mit 6 Tasten
  • Vom KTM RC16-Prototyp inspirierte Rennlackierung 
 
  • Auf nur 200 Stück limitiert 
  • 135 PS und 98 Nm 
  • Trockengewicht 142 kg
  • Leichte Rennsport-Auspuffanlage von Akrapovič
  • Brembo-Bremsbauteile auf Rennsport-Niveau 
  • Geschmiedete Dymag-Felgen  
  • Neuer Kombischalter links mit 6 Tasten

 

Um mehr zu den technischen Daten zu erfahren,

gehe auf die Produktseite

FÜR DEN RENNSPORT GEBOREN 

Jedes Element der KTM RC 8C ist für die Rennstrecke gemacht.

Vom Bodywork mit Schnellspannvorrichtung bis hin zu den leichten Aluminiumrädern, die sich ohne Ausbau der Bremsen demontieren lassen: Die KTM RC 8C wurde anhand von Konstruktionsdaten, die aus den Erfahrungen von KTM Factory Racing in mehreren Meisterschaften gewonnen wurden, entwickelt.

Vervollständigt wird die Maschine mit einer voll einstellbaren WP-Rennsportfederung, einer eigenen Akrapovič-Auspuffanlage aus Titan und einem exklusiven Luftfilterkasten und Luftfilter. Dieses Kraftpaket wurde einfach auf der Rennstrecke für die Rennstrecke entwickelt.

 

KTM RC 8C Ultimate Track Experience

Abgesehen vom Erwerb einer exklusiven KTM RC 8C haben 30 glückliche Kunden die Chance, vom 25. bis zum 27. April 2023 an einem privaten KTM RC 8C-Rennstreckenerlebnis in Valencia teilzunehmen.

Zudem werden diese 30 Rennfahrer ihre MY23 KTM RC 8C und Race Track Parts Package in Gegenwart von KTM-Legenden entgegennehmen. 

KTM transportiert die KTM RC 8C jedes Kunden nach Valencia und nach der Veranstaltung wieder zurück zum ausgewählten autorisierten KTM-Händler. Diese absolut einmalige Veranstaltung beinhaltet eine detaillierte Übergabe des Bikes, ein persönliches Rennstrecken-Setup durch die Renntechniker von WP Suspension, ein Abendessen mit Meet & Greet und ein exklusives Rennstreckenerlebnis mit KTM Grand-Prix-Helden.

Optionale Extras: KTM RC 8C Race Suit + Track Parts Package

KTM RC 8C RACE SUIT 

Wer das Glück hatte, sich eine KTM RC 8C zu sichern, erhält ebenfalls die Chance, eine maßgeschneiderte RSX Racing Suit vorzubestellen, exklusiv von GIMOTO für Eigentümer der KTM RC 8C gefertigt

  • Für verbesserte Atmung und Kühlung stark perforiert
  • Aus Rinds- oder Känguruleder für mehr Haltbarkeit und gesteigerten Schutz
  • Dynamische Stretcheinsätze, mit Airbags kompatibel
  • Zusätzlicher Schaumstoffschutz an Beinen und Hüften
  • Stretcheinsätze aus Tech-Race-Leder an Schultern, Rücken und Knien
  • Aerodynamischer Höcker mit Hydrationssystem
  • Herausnehmbare Knie- und Ellenbogenschoner
  • Active-Grip-System an Armen, Beinen und Knien
  • Vibrationsdämpfung unter Schleifer
  • Nahtschutz an den Armen
  • Herausnehmbares Innenfutter
  • Personalisierter Sitz für den Rennsport
  • Einzigartiges RC 8C-Logo

 
KTM RC 8C TRACK PARTS PACKAGE

Rennfahrer können zudem die optionale KTM RC 8C TRACK PARTS PACKAGE mit den folgenden wichtigen Rennsportteilen erwerben. 

  • Zusätzliches Set Dymag-Felgen (vorn und hinten)
  • Zusätzliches Set Bremsscheiben (vorn und hinten)
  • Vorderrad- und Hinterradständer
  • Reifenwärmer
  • KTM-Rennteppich

Downloads

  • KTM RC 8C ULTIMATE TRACK EXPERIENCE Download

Um eine KTM RC 8C vorzubestellen, benötigst du eine KTM-ID. Du hast keine KTM-ID? Klicke einfach auf die Schaltfläche unten und erstelle deine KTM-ID.

JETZT DEINE KTM-ID ERSTELLEN

* Klicke auf die Funktion „Kalender hinzufügen“ in der Kopfzeile, um eine Erinnerung zu erstellen. Um eine Vorbestellung vorzunehmen, muss eine KTM-ID erstellt werden; das kannst du direkt vorher erledigen. Sobald die Vorbestellungsphase begonnen hat, wirst du aufgefordert, auf „jetzt vorbestellen“ zu klicken. Danach musst du dich mit deiner KTM-ID einwählen, das Vorbestellungsformular mit deinen Daten ausfüllen und den KTM-Händler auswählen, bei dem du dein Bike abholen möchtest. Dann wirst du zum Bezahlportal umgeleitet, wo du die Anzahlung vornimmst. Stelle bitte sicher, dass deine Kreditkarte ausreichend gedeckt ist, um eine Ablehnung zu vermeiden. Sollte deine Vorbestellung erfolgreich sein, bekommst du zur Bestätigung eine E-Mail. Falls du diese E-Mail nicht bekommst, schaue bitte in deinem Spam-Ordner nach. Sobald du diese E-Mail bekommen hast, ist deine Vorbestellung fix und dein Motorrad wird für dich reserviert. Dein ausgewählter Händler wird dich kontaktieren, um dir den Kaufvertrag, Liefertermin und Übergabeprozess zu erklären.