A FORMULA FOR SUCCESS

KTM 450 SX-F Factory Edition

KTM 450 SX-F Factory Edition 2020

Listenpreis: 11.399,00 EUR*

** Unverbindliche Preisempfehlung, inkl. NoVA und 20% USt.

Wir bauen FACTORY EDITIONS und setzen diese im Rennsport ein. Bikes, die Meisterschaften gewinnen, genau wie dieses. Dank ihres kompakten SOHC-Motors (einzelne, obenliegende Nockenwelle) liefert ihr Motor seine Kraft auf explosive, aber kontrollierbare Weise, was dieses Motorrad zum Geheimnis des Erfolgs der Red Bull KTM Factory-Teams in aller Welt macht. Dank ihres leichten Fahrwerks und des schlanken Bodyworks schlägt die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION die Konkurrenz um Längen. Eine lange Liste an Sonderausstattungen wie das ab Werk montierte Holeshot-System, eine schwimmend gelagerte Bremsscheibe vorn und ein Slip-on-Endschalldämpfer von AKRAPOVIČ sind Teil des Arsenals, das diese limitierte Edition unschlagbar macht. Die KTM FACTORY EDITION ist ein bewährtes Erfolgsrezept.
  • PHO_BIKE_90_RE_450-SXF-FACTORY-EDITION-MY20-PHO-BIKE-90-RE_#SALL_#AEPI_#V1.png
Wir bauen FACTORY EDITIONS und setzen diese im Rennsport ein. Bikes, die Meisterschaften gewinnen, genau wie dieses. Dank ihres kompakten SOHC-Motors (einzelne, obenliegende Nockenwelle) liefert ihr Motor seine Kraft auf explosive, aber kontrollierbare Weise, was dieses Motorrad zum Geheimnis des Erfolgs der Red Bull KTM Factory-Teams in aller Welt macht. Dank ihres leichten Fahrwerks und des schlanken Bodyworks schlägt die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION die Konkurrenz um Längen. Eine lange Liste an Sonderausstattungen wie das ab Werk montierte Holeshot-System, eine schwimmend gelagerte Bremsscheibe vorn und ein Slip-on-Endschalldämpfer von AKRAPOVIČ sind Teil des Arsenals, das diese limitierte Edition unschlagbar macht. Die KTM FACTORY EDITION ist ein bewährtes Erfolgsrezept.

** Unverbindliche Preisempfehlung, inkl. NoVA und 20% USt.

  1. Motor & Endschalldämpfer
  2. Fahrwerk
  3. Ergonomie & Komfort
  4. Bodywork & Grafiken
  5. Software & Elektronik

01. Motor & Endschalldämpfer

Konkurrenzlose Power
Konkurrenzlose Power

Motor

In der konkurrenzlos starken Motocross-Familie von KTM ist der 450-cm³-Motor das ultimative Kraftpaket. Seine kompakte, leichte Konstruktion beinhaltet einen Zylinderkopf mit einzelner, obenliegender Nockenwelle sowie eine hochmoderne elektronische Kraftstoffeinspritzung. So gibt er seine beeindruckende Leistung extrem gleichmäßig über das gesamte Drehzahlband ab. Trotz seines überaus nützlichen Elektrostartersystems ist dieses Motorrad immer noch die leichteste 450er am MX-Markt.

Zylinderkopf

Die KTM 450 SX-F besitzt einen kompakten und leichten SOHC-Zylinderkopf (einzelne, obenliegende Nockenwelle). Sein Design zielt auf maximale Massenzentralisierung ab, was zum hervorragenden Handling des Motorrads beiträgt. Mit ihrer reibungsoptimierten Oberfläche und ihren Ventilsteuerzeiten liefert die obenliegende Nockenwelle ein beeindruckendes Ansprechverhalten. Vier ultraleichte Titan-Ventile (40 mm auf Einlass- und 33 mm auf Auslassseite) werden über extrem robuste Kipphebel betätigt. Die Hebel auf der Einlassseite sind DLC-beschichtet, sodass der Motor gefahrlos bis auf 11.500 U/min hochdrehen kann. Eine neue, reibungsarme Kettenführung wurde hinzugefügt, um noch höhere Drehzahlen zuzulassen. Die innovative Zylinderkopf-Konfiguration garantiert eine unerreicht effiziente Leistungsabgabe und einen soliden Vorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Kurbelwelle

Die Kurbelwelle der KTM 450 SX-F ist an einer idealen Position nahe am Massenschwerpunkt angebracht, was zu einer besseren Massenzentralisierung beiträgt. Sie verwendet eine kürzere Pleuelstange, um den Motor so kompakt wie möglich und die Leistungsabgabe spontaner zu machen. Die gesamte Einheit ist extrem gut ausgewuchtet und garantiert eine perfekte Massenträgheit für optimale Traktion und Fahrbarkeit. Das als Gleitlager ausgeführte Pleuellager mit zwei eingepressten Lagerschalen läuft direkt auf dem Hubzapfen, während das zur Schmierung dieses Lagers notwendige Öl von der Druckumlaufschmierung des Motors geliefert wird. Diese Konstruktion verbessert die Haltbarkeit und macht lange Kurbelwellen-Service-Intervalle möglich, was wiederum den Aufwand und die Kosten verringert und dem Fahrer ermöglicht, mehr Zeit auf dem Bike zu verbringen.

Motorgehäuse und Motorabdeckung

Die kompakten Motorgehäuse werden mittels eines Hochdruck-Gussverfahrens gefertigt, was das Gewicht minimiert, ohne die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit zu beeinträchtigen. Dieses Design erlaubt es, die verschiedenen Wellen nahe am Massenschwerpunkt zu installieren, was für perfekte Massenzentralisierung und bessere Fahrbarkeit sorgt. Außerdem bieten die neuen Motorgehäuse eine intelligente Oberfläche, die den Verschleiß durch die Stiefel des Fahrers reduziert und das Gehäuse auch nach vielen Jahren noch so frisch aussehen lässt wie am ersten Tag.

Getriebe

Das leichte Getriebe der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION wurde im Hinblick auf Performance ohne Kompromisse bei der Haltbarkeit entwickelt. Seine Abstufung musste nicht verändert werden, da diese bereits perfekt auf die Leistungsabgabe des hubraumstarken Motors zugeschnitten war. Die Sekundärübersetzung bleibt ebenfalls unverändert (13/49). Alle 4-Takt-Motoren sind mit einem Gangerkennungssensor ausgerüstet, der, je nach Belastung des Motors, für jeden eine andere Motorcharakteristik auswählen kann. Das fortschrittliche „No-Dirt“-Ganghebeldesign verhindert das Ansammeln von Schmutz und garantiert gemeinsam mit dem zuverlässigen Getriebe, dass der nächste Gang immer butterweich eingelegt werden kann.

Motormanagementsystem

Das hochmoderne KEIHIN-Motormanagementsystem mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung verfügt über eine 44-mm-Drosselklappe. Die einzigartige Lage des Einspritzventils garantiert die optimale Atomisierung des Kraftstoff-Luft-Gemischs auf seinem Weg in den Brennraum. Das sorgt für eine spontane Gasannahme und maximale Performance beim Öffnen des Gasdrehgriffs. Außerdem stehen eigene Systeme für Kaltstarts und Leerlaufeinstellung zur Verfügung. Zudem bietet das Motorsteuergerät Zündkurven, die an den neuen Endschalldämpfer und den neuen Zylinderkopf angepasst wurden, und steuert die Traktionskontrolle ebenso wie die Launch-Control. Darüber hinaus stellt sie für jeden Gang ein eigenes Motormapping zur Verfügung, das auf Basis der Informationen vom Gangerkennungssensor ausgewählt wird, damit du in jedem Gang maximale Power zur Verfügung hast.

Zylinder und Kolben

Im kurzen Zylinder mit einer Bohrung von 95 mm verrichtet ein neuer Schmiedekolben in Kasten-in-Kasten-Bauweise mit einer hart eloxierten Kompressionsring-Nut und einem optimierten Profil seine Arbeit. Seine Kronengeometrie ist perfekt an den Brennraum mit hoher Verdichtung angepasst. Dort kommt seine extrem robuste Struktur bei gleichzeitig geringem Gewicht voll zur Geltung. Dank der geringen schwingenden Massen spricht der bärenstarke Motor ungemein spontan an.

Ausgleichswelle

Die Multifunktions-Ausgleichswelle an der Seite wirkt den Schwingungskräften zuverlässig entgegen und treibt gleichzeitig die Wasserpumpe an. Sie verringert die Vibrationen auf ein Minimum und garantiert so größte Laufruhe selbst bei hohen Drehzahlen.

Kupplung

Die neue 450 SX-F FACTORY EDITION verwendet eine DDS-Kupplung, die hydraulisch über einen Brembo-Haupt- und Nehmerzylinder betätigt wird. Ihre einzelne Membran-Druckplatte aus Stahl ist in Sachen Rückmeldung und Funktion einer traditionellen Konstruktion mit Schraubenfedern überlegen. Ein Dämpfungssystem verbessert Traktion und Zuverlässigkeit, während ein CNC-gefräster Kupplungskorb die Verwendung dünner Stahlscheiben und damit eine kompakte Bauform ermöglicht. Die FACTORY EDITION ist außerdem mit einer aus einem Stück gefrästen Nachbildung eines Hinson Racing-Kupplungsdeckels ausgestattet.

Elektrostartersystem

Das serienmäßige Elektrostartersystem der KTM 450 SX-F bedient sich eines bewährten Startergetriebes und eines starken Startermotors von Mitsuba. Wie bereits tausendfach bewiesen, bietet es schnelles und zuverlässiges Anlassen, was dir Zeit und Energie spart, wenn du diese für andere Aufgaben brauchst.

Am Lenker montierter Map-Select-Switch

Auf der linken Lenkerhälfte aller 4-Takt-Modelle ist ein in Griffweite montierter multifunktionaler Map-Select-Switch angebracht, mit dem der Fahrer innovative Funktionen wie die Traktionskontrolle, Launch-Control und alternative Motormappings (Standard <-> Advanced) anwählen kann. Ganz besonders bei herausfordernden Bedingungen garantiert die TRAKTIONSKONTROLLE effektive Traktion und bessere Kontrolle beim Beschleunigen – besonders bei herausfordernden Streckenbedingungen. Sie wird während des Fahrens über den am Lenker angebrachten Map-Select-Switch aktiviert. Betätige bei Leerlaufdrehzahl beide Taster, um auch die LAUNCH-CONTROL zu aktivieren und wie ein geölter Blitz aus dem Startgatter zu schießen. Der Map-Select-Switch gibt dem Fahrer außerdem die Möglichkeit, neben der Standard-Einstellung ein alternatives Motormapping auszuwählen, sodass ihm während des Rennens viele Optionen zur Verfügung stehen.

Effektive Hitzeableitung
Effektive Hitzeableitung

Kühlsystem

Um gleichbleibende Leistung während der Fahrt sicherzustellen, ist es wichtig, die optimale Motortemperatur beizubehalten. Um ihn dem Massenschwerpunkt näherzubringen, wurde der Kühler der KTM 450 SX-F niedriger angeordnet als bei den Vorgängermodellen. Sein Design fügt sich perfekt in die Spoiler ein und erlaubt so eine schlanke Ergonomie. Dank des Einsatzes von numerischer Strömungsmechanik und einer intelligenten Verlegung des Kühlkreislaufs stellt das innovative System selbst bei Höchstleistung und bei allen Bedingungen eine optimale Motortemperatur sicher. Außerdem besitzt der Kühler einen speziellen Schutz, der nicht nur dazu dient, ihn vor Beschädigungen durch umherfliegende Steine und Teile zu bewahren, sondern auch als Strebe dient, um bei einem Unfall die Aufprallenergie um den Kühler herumzuleiten.

Auspuffanlage

Der Krümmer verfügt über einen strömungsoptimierten Resonator, welcher nahtlos in das System integriert ist und so die Geräuschkulisse niedrig hält und für optimale Leistungsentfaltung sorgt. Der neue Slip-on-Endschalldämpfer von AKRAPOVIČ liefert eine hervorragende Performance ab, erfüllt aber dennoch auch die strengsten Geräuschvorschriften.

Konkurrenzlose Power
Konkurrenzlose Power

Motor

In der konkurrenzlos starken Motocross-Familie von KTM ist der 450-cm³-Motor das ultimative Kraftpaket. Seine kompakte, leichte Konstruktion beinhaltet einen Zylinderkopf mit einzelner, obenliegender Nockenwelle sowie eine hochmoderne elektronische Kraftstoffeinspritzung. So gibt er seine beeindruckende Leistung extrem gleichmäßig über das gesamte Drehzahlband ab. Trotz seines überaus nützlichen Elektrostartersystems ist dieses Motorrad immer noch die leichteste 450er am MX-Markt.

Konkurrenzlose Power

Zylinderkopf

Die KTM 450 SX-F besitzt einen kompakten und leichten SOHC-Zylinderkopf (einzelne, obenliegende Nockenwelle). Sein Design zielt auf maximale Massenzentralisierung ab, was zum hervorragenden Handling des Motorrads beiträgt. Mit ihrer reibungsoptimierten Oberfläche und ihren Ventilsteuerzeiten liefert die obenliegende Nockenwelle ein beeindruckendes Ansprechverhalten. Vier ultraleichte Titan-Ventile (40 mm auf Einlass- und 33 mm auf Auslassseite) werden über extrem robuste Kipphebel betätigt. Die Hebel auf der Einlassseite sind DLC-beschichtet, sodass der Motor gefahrlos bis auf 11.500 U/min hochdrehen kann. Eine neue, reibungsarme Kettenführung wurde hinzugefügt, um noch höhere Drehzahlen zuzulassen. Die innovative Zylinderkopf-Konfiguration garantiert eine unerreicht effiziente Leistungsabgabe und einen soliden Vorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Kurbelwelle

Die Kurbelwelle der KTM 450 SX-F ist an einer idealen Position nahe am Massenschwerpunkt angebracht, was zu einer besseren Massenzentralisierung beiträgt. Sie verwendet eine kürzere Pleuelstange, um den Motor so kompakt wie möglich und die Leistungsabgabe spontaner zu machen. Die gesamte Einheit ist extrem gut ausgewuchtet und garantiert eine perfekte Massenträgheit für optimale Traktion und Fahrbarkeit. Das als Gleitlager ausgeführte Pleuellager mit zwei eingepressten Lagerschalen läuft direkt auf dem Hubzapfen, während das zur Schmierung dieses Lagers notwendige Öl von der Druckumlaufschmierung des Motors geliefert wird. Diese Konstruktion verbessert die Haltbarkeit und macht lange Kurbelwellen-Service-Intervalle möglich, was wiederum den Aufwand und die Kosten verringert und dem Fahrer ermöglicht, mehr Zeit auf dem Bike zu verbringen.

Motorgehäuse und Motorabdeckung

Die kompakten Motorgehäuse werden mittels eines Hochdruck-Gussverfahrens gefertigt, was das Gewicht minimiert, ohne die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit zu beeinträchtigen. Dieses Design erlaubt es, die verschiedenen Wellen nahe am Massenschwerpunkt zu installieren, was für perfekte Massenzentralisierung und bessere Fahrbarkeit sorgt. Außerdem bieten die neuen Motorgehäuse eine intelligente Oberfläche, die den Verschleiß durch die Stiefel des Fahrers reduziert und das Gehäuse auch nach vielen Jahren noch so frisch aussehen lässt wie am ersten Tag.

Getriebe

Das leichte Getriebe der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION wurde im Hinblick auf Performance ohne Kompromisse bei der Haltbarkeit entwickelt. Seine Abstufung musste nicht verändert werden, da diese bereits perfekt auf die Leistungsabgabe des hubraumstarken Motors zugeschnitten war. Die Sekundärübersetzung bleibt ebenfalls unverändert (13/49). Alle 4-Takt-Motoren sind mit einem Gangerkennungssensor ausgerüstet, der, je nach Belastung des Motors, für jeden eine andere Motorcharakteristik auswählen kann. Das fortschrittliche „No-Dirt“-Ganghebeldesign verhindert das Ansammeln von Schmutz und garantiert gemeinsam mit dem zuverlässigen Getriebe, dass der nächste Gang immer butterweich eingelegt werden kann.

Motormanagementsystem

Das hochmoderne KEIHIN-Motormanagementsystem mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung verfügt über eine 44-mm-Drosselklappe. Die einzigartige Lage des Einspritzventils garantiert die optimale Atomisierung des Kraftstoff-Luft-Gemischs auf seinem Weg in den Brennraum. Das sorgt für eine spontane Gasannahme und maximale Performance beim Öffnen des Gasdrehgriffs. Außerdem stehen eigene Systeme für Kaltstarts und Leerlaufeinstellung zur Verfügung. Zudem bietet das Motorsteuergerät Zündkurven, die an den neuen Endschalldämpfer und den neuen Zylinderkopf angepasst wurden, und steuert die Traktionskontrolle ebenso wie die Launch-Control. Darüber hinaus stellt sie für jeden Gang ein eigenes Motormapping zur Verfügung, das auf Basis der Informationen vom Gangerkennungssensor ausgewählt wird, damit du in jedem Gang maximale Power zur Verfügung hast.

Zylinder und Kolben

Im kurzen Zylinder mit einer Bohrung von 95 mm verrichtet ein neuer Schmiedekolben in Kasten-in-Kasten-Bauweise mit einer hart eloxierten Kompressionsring-Nut und einem optimierten Profil seine Arbeit. Seine Kronengeometrie ist perfekt an den Brennraum mit hoher Verdichtung angepasst. Dort kommt seine extrem robuste Struktur bei gleichzeitig geringem Gewicht voll zur Geltung. Dank der geringen schwingenden Massen spricht der bärenstarke Motor ungemein spontan an.

Ausgleichswelle

Die Multifunktions-Ausgleichswelle an der Seite wirkt den Schwingungskräften zuverlässig entgegen und treibt gleichzeitig die Wasserpumpe an. Sie verringert die Vibrationen auf ein Minimum und garantiert so größte Laufruhe selbst bei hohen Drehzahlen.

Kupplung

Die neue 450 SX-F FACTORY EDITION verwendet eine DDS-Kupplung, die hydraulisch über einen Brembo-Haupt- und Nehmerzylinder betätigt wird. Ihre einzelne Membran-Druckplatte aus Stahl ist in Sachen Rückmeldung und Funktion einer traditionellen Konstruktion mit Schraubenfedern überlegen. Ein Dämpfungssystem verbessert Traktion und Zuverlässigkeit, während ein CNC-gefräster Kupplungskorb die Verwendung dünner Stahlscheiben und damit eine kompakte Bauform ermöglicht. Die FACTORY EDITION ist außerdem mit einer aus einem Stück gefrästen Nachbildung eines Hinson Racing-Kupplungsdeckels ausgestattet.

Elektrostartersystem

Das serienmäßige Elektrostartersystem der KTM 450 SX-F bedient sich eines bewährten Startergetriebes und eines starken Startermotors von Mitsuba. Wie bereits tausendfach bewiesen, bietet es schnelles und zuverlässiges Anlassen, was dir Zeit und Energie spart, wenn du diese für andere Aufgaben brauchst.

Am Lenker montierter Map-Select-Switch

Auf der linken Lenkerhälfte aller 4-Takt-Modelle ist ein in Griffweite montierter multifunktionaler Map-Select-Switch angebracht, mit dem der Fahrer innovative Funktionen wie die Traktionskontrolle, Launch-Control und alternative Motormappings (Standard <-> Advanced) anwählen kann. Ganz besonders bei herausfordernden Bedingungen garantiert die TRAKTIONSKONTROLLE effektive Traktion und bessere Kontrolle beim Beschleunigen – besonders bei herausfordernden Streckenbedingungen. Sie wird während des Fahrens über den am Lenker angebrachten Map-Select-Switch aktiviert. Betätige bei Leerlaufdrehzahl beide Taster, um auch die LAUNCH-CONTROL zu aktivieren und wie ein geölter Blitz aus dem Startgatter zu schießen. Der Map-Select-Switch gibt dem Fahrer außerdem die Möglichkeit, neben der Standard-Einstellung ein alternatives Motormapping auszuwählen, sodass ihm während des Rennens viele Optionen zur Verfügung stehen.

Effektive Hitzeableitung
Effektive Hitzeableitung

Kühlsystem

Um gleichbleibende Leistung während der Fahrt sicherzustellen, ist es wichtig, die optimale Motortemperatur beizubehalten. Um ihn dem Massenschwerpunkt näherzubringen, wurde der Kühler der KTM 450 SX-F niedriger angeordnet als bei den Vorgängermodellen. Sein Design fügt sich perfekt in die Spoiler ein und erlaubt so eine schlanke Ergonomie. Dank des Einsatzes von numerischer Strömungsmechanik und einer intelligenten Verlegung des Kühlkreislaufs stellt das innovative System selbst bei Höchstleistung und bei allen Bedingungen eine optimale Motortemperatur sicher. Außerdem besitzt der Kühler einen speziellen Schutz, der nicht nur dazu dient, ihn vor Beschädigungen durch umherfliegende Steine und Teile zu bewahren, sondern auch als Strebe dient, um bei einem Unfall die Aufprallenergie um den Kühler herumzuleiten.

Effektive Hitzeableitung

Auspuffanlage

Der Krümmer verfügt über einen strömungsoptimierten Resonator, welcher nahtlos in das System integriert ist und so die Geräuschkulisse niedrig hält und für optimale Leistungsentfaltung sorgt. Der neue Slip-on-Endschalldämpfer von AKRAPOVIČ liefert eine hervorragende Performance ab, erfüllt aber dennoch auch die strengsten Geräuschvorschriften.

02. Fahrwerk

Rahmen

Der komplett neue Rahmen der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION wird von Expertenhand aus hydrogeformten Chrom-Molybdän-Stahlrohren hergestellt, die robotergeschweißt werden, um höchste und gleichbleibende Qualität und Robustheit zu sichern. Seine Steifigkeit ist für optimales Handling, hohen Komfort und Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten ausgelegt. Ein Rahmenschutz aus derselben Farbe sowie ein kohlefaserverstärkter Motorschutz zieren den orange pulverbeschichteten Motor.

Schwinge

Die Aluminiumguss-Konstruktion führt zu geringem Gewicht und perfekter Biegecharakteristik. Der verwendete Einteil-Gussprozess eliminiert außerdem alle Abweichungen und inhärenten Schwächen, die beim Schweißen entstehen können.

Räder

Die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION rollt auf hochwertigen FACTORY-RÄDERN. Diese bestehen aus schwarzen DirtStar-Felgen von D.I.D und CNC-gefrästen, orange eloxierten Naben. Zusammen mit den schwarzen Speichen und orange eloxierten Aluminium-Nippeln garantieren sie minimales Gewicht bei maximaler Stabilität, was das Handling spürbar verbessert. Mit ihrem bewährten Block-im-Block-Design übertragen ihre Reifen vom Typ Dunlop GEOMEX MX3S die Kraft des Motors optimal auf den Boden.

Federung vorne

Für gleichbleibende, progressive Dämpfung und eine herausragende Einstellbarkeit bedient sich die WP XACT 48-Gabel einer innovativen AER-Technologie und Split-Bauweise mit einer gekapselten Luftfeder und einer unter Druck stehenden Ölkammer. Die Luftfeder kann mit der mitgelieferten digitalen Luftpumpe von WP ganz einfach eingestellt werden. Die Hardware der Gabel wurde überarbeitet und neu abgestimmt und ist rechts mit einem mechanischen Holeshot-System bestückt. Dieses sorgt für perfekte Starts aus dem Gatter durch korrekte Gewichtsverteilung und Bodenfreiheit.

Federung hinten

Das Federbein von WP wurde gemeinsam mit dem gesamten Rahmen und der Schwingenarchitektur entwickelt, was selbst die Anlenkung und die XACT 48-Gabel von WP einschließt. Verschiedene gefräste und eloxierte Komponenten machen es zu einem wertvollen High-End-Produkt, vor allem im Vergleich mit grob gegossenen Ausgleichsbehältern.

Gabelbrücke

Die CNC-gefräste FACTORY-Gabelbrücke ist perfekt an die Steifigkeit des Rahmens angepasst. Zusätzlich dazu reduziert die ausgeklügelte Gabelklemmung die interne Reibung, um das Gleitverhalten der Standrohre zu erhöhen. Ein Gummidämpfungssystem verringert Vibrationen und erhöht den Komfort des Fahrers.

Bremsen

Zusammen mit einem Brembo-Bremszylinder und -sattel sorgt die vorne verbaute, schwimmend gelagerte 260-mm-Bremsscheibe für eine konkurrenzlose Bremsleistung und Rückmeldung. Die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION ist serienmäßig mit einem vorderen Bremsscheibenschutz ausgerüstet.

Kraftstofftank

Der leichte Polyethylen-Tank fasst 7 Liter. Der Kraftstofftankdeckel mit Innengewinde erlaubt schnelles, einfaches und zuverlässiges Verschließen des Tanks.

Luftfilterkasten

Dank des Designs des Luftfilterkastens ist der Luftfilter optimal vor Verschmutzung geschützt, während maximaler Luftdurchsatz gewährleistet ist. Der neue Luftfilter von Twin Air sitzt in einem steifen Käfig, der das System zuverlässig an seinem Platz hält. Dieses Design ist so einfach, dass du im Handumdrehen einen neuen Filter einbauen kannst – und das ohne Werkzeug.

Rahmen

Der komplett neue Rahmen der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION wird von Expertenhand aus hydrogeformten Chrom-Molybdän-Stahlrohren hergestellt, die robotergeschweißt werden, um höchste und gleichbleibende Qualität und Robustheit zu sichern. Seine Steifigkeit ist für optimales Handling, hohen Komfort und Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten ausgelegt. Ein Rahmenschutz aus derselben Farbe sowie ein kohlefaserverstärkter Motorschutz zieren den orange pulverbeschichteten Motor.

Schwinge

Die Aluminiumguss-Konstruktion führt zu geringem Gewicht und perfekter Biegecharakteristik. Der verwendete Einteil-Gussprozess eliminiert außerdem alle Abweichungen und inhärenten Schwächen, die beim Schweißen entstehen können.

Räder

Die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION rollt auf hochwertigen FACTORY-RÄDERN. Diese bestehen aus schwarzen DirtStar-Felgen von D.I.D und CNC-gefrästen, orange eloxierten Naben. Zusammen mit den schwarzen Speichen und orange eloxierten Aluminium-Nippeln garantieren sie minimales Gewicht bei maximaler Stabilität, was das Handling spürbar verbessert. Mit ihrem bewährten Block-im-Block-Design übertragen ihre Reifen vom Typ Dunlop GEOMEX MX3S die Kraft des Motors optimal auf den Boden.

Federung vorne

Für gleichbleibende, progressive Dämpfung und eine herausragende Einstellbarkeit bedient sich die WP XACT 48-Gabel einer innovativen AER-Technologie und Split-Bauweise mit einer gekapselten Luftfeder und einer unter Druck stehenden Ölkammer. Die Luftfeder kann mit der mitgelieferten digitalen Luftpumpe von WP ganz einfach eingestellt werden. Die Hardware der Gabel wurde überarbeitet und neu abgestimmt und ist rechts mit einem mechanischen Holeshot-System bestückt. Dieses sorgt für perfekte Starts aus dem Gatter durch korrekte Gewichtsverteilung und Bodenfreiheit.

Federung hinten

Das Federbein von WP wurde gemeinsam mit dem gesamten Rahmen und der Schwingenarchitektur entwickelt, was selbst die Anlenkung und die XACT 48-Gabel von WP einschließt. Verschiedene gefräste und eloxierte Komponenten machen es zu einem wertvollen High-End-Produkt, vor allem im Vergleich mit grob gegossenen Ausgleichsbehältern.

Gabelbrücke

Die CNC-gefräste FACTORY-Gabelbrücke ist perfekt an die Steifigkeit des Rahmens angepasst. Zusätzlich dazu reduziert die ausgeklügelte Gabelklemmung die interne Reibung, um das Gleitverhalten der Standrohre zu erhöhen. Ein Gummidämpfungssystem verringert Vibrationen und erhöht den Komfort des Fahrers.

Bremsen

Zusammen mit einem Brembo-Bremszylinder und -sattel sorgt die vorne verbaute, schwimmend gelagerte 260-mm-Bremsscheibe für eine konkurrenzlose Bremsleistung und Rückmeldung. Die KTM 450 SX-F FACTORY EDITION ist serienmäßig mit einem vorderen Bremsscheibenschutz ausgerüstet.

Kraftstofftank

Der leichte Polyethylen-Tank fasst 7 Liter. Der Kraftstofftankdeckel mit Innengewinde erlaubt schnelles, einfaches und zuverlässiges Verschließen des Tanks.

Luftfilterkasten

Dank des Designs des Luftfilterkastens ist der Luftfilter optimal vor Verschmutzung geschützt, während maximaler Luftdurchsatz gewährleistet ist. Der neue Luftfilter von Twin Air sitzt in einem steifen Käfig, der das System zuverlässig an seinem Platz hält. Dieses Design ist so einfach, dass du im Handumdrehen einen neuen Filter einbauen kannst – und das ohne Werkzeug.

03. Ergonomie & Komfort

Sitzbank

Lenker

Sitzbank

Lenker

04. Bodywork & Grafiken

Schutzfolien

Schutzfolien

05. Software & Elektronik

Batterie & Kabelstrang

Eine starke Lithium-Ionen-Batterie mit 2,0 Ah Leistung haucht dem Motor Leben ein und trägt nur wenig zum Gewicht des Bikes bei. Die leichte Batterie und der Kabelstrang sind zusammen in einem zentralen Fach über dem Luftfilterkasten angeordnet. Dies erlaubt Mechanikern, den Heckrahmen zu entfernen, ohne sich mit der Elektronik herumschlagen zu müssen.

Batterie & Kabelstrang

Eine starke Lithium-Ionen-Batterie mit 2,0 Ah Leistung haucht dem Motor Leben ein und trägt nur wenig zum Gewicht des Bikes bei. Die leichte Batterie und der Kabelstrang sind zusammen in einem zentralen Fach über dem Luftfilterkasten angeordnet. Dies erlaubt Mechanikern, den Heckrahmen zu entfernen, ohne sich mit der Elektronik herumschlagen zu müssen.

Technische Details

Motor

  • Getriebe 5 Gänge
  • Starter Elektrostarter
  • Hub 63.4 mm
  • Bohrung 95 mm
  • Kupplung DDS-Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Brembo-Hydraulik
  • Hubraum 449.9 cm³
  • EMS Keihin EMS
  • Bauart 1-Zylinder, 4-Takt Motor

Fahrwerk

  • Gewicht (ohne Kraftstoff) 100 kg
  • Tankinhalt (ca.) 7 l
  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 260 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 220 mm
  • Bremse vorne Scheibenbremse
  • Bremse hinten Scheibenbremse
  • Kette 5/8 x 1/4"
  • Rahmen Bauart Doppelschleifen-Zentralrohrrahmen 25CrMo4-Stahl
  • Federung vorne WP XACT-USD Ø 48 mm
  • Bodenfreiheit 370 mm
  • Federung hinten WP XACT-Federbein mit Umlenkung
  • Sitzhöhe 950 mm
  • Steuerkopfwinkel 63.9 °
  • Federweg vorne 310 mm
  • Federweg hinten 300 mm