TNT Race orange: Circuit de Ecyuers

Land: Monat: Mietmotorrad:
nicht inklusive

Circuit des Ecuyers / Frankreich

 

LEISTUNGEN

  • 1 Tag freies Fahren auf der Rennstrecke unter professionellen Bedingungen, höchsten Sicherheitsstandards und passenden Leistungsgruppen.
  • Instruktoren vor Ort zeigen auf Wunsch die richtige Linie und geben wertvolle Tipps zur individuellen Verbesserung des eigenen Fahrkönnens.
  • Gratis-Testmöglichkeit einer Auswahl an aktuellen KTM Straßenmodellen
  • Mietmotorrad auf Anfrage möglich – für weitere Infos siehe pdf
  • Technischer Support für Motorräder aller Marken
  • Reifendienst mit aktuellem Bridgestone Reifenangebot vor Ort
  • Gratis Snacks & Getränke an der Rennstrecke

 

ZEITPLAN

Hier findest du den vorläufigen Zeitplan (pdf)

 

FACTS ZUR RENNSTRECKE

 

Streckenlänge: 3500 m
Streckenbreite: 12 m
Anzahl der Kurven: 7 Rechts- und 5 Linkskurven
Fahrtrichtung: im Uhrzeigersinn

 

 

INFORMATIONEN ZU PADDOCK UND BOXEN

Tankstelle:  Keine Tankstelle im Paddock
Sanitäre Anlagen: WC im Paddock vorhanden
Restaurant:  Kein Restaurant vorhanden
Anzahl der Boxen: Keine Boxen vorhanden

INFORMATIONEN ZUM MOTORRAD

  • Teilnahme an KTM TNT Event nur mit eigenem oder KTM-Mietmotorrad möglich!
  • Das Motorrad muss in technisch einwandfreiem Zustand sein
  • Lärmschutzbestimmungen auf der Rennstrecke sind einzuhalten
    Ecuyers: 95 dB – dB-Killer Pflicht
  • Gratis-Testmöglichkeit einer Auswahl an aktuellen KTM Straßenmodellen
  • Mietmotorrad auf Anfrage möglich – für weitere Infos siehe pdf

 

INFORMATIONEN ZUM HOTEL

Anreise & Hotels sind selbst zu organisieren.
www.circuitdesecuyers.com/informations-pratiques.html


Circuit des Ecuyers / Frankreich

90 Kilometer nordöstlich von Paris und 30 Minuten von Disneyland Paris entfernt befindet sich der Circuit des Ecuyers. Mit einer Länge von 3.500 Metern und 17 Kurven stellt diese französische Rennstrecke ihre ganz eigenen Herausforderungen. Sie eignet sich geradezu perfekt, um das Fahren auf einem Track zu lernen oder um einfach zu trainieren. Schließlich bietet der Circuit des Ecuyers schlichtweg alles: von kurzen „technischen“ Abschnitten bis hin zu schnellen Kurven und gemäßigten Höhenunterschieden. Zudem ist die Rennstrecke mit langen Sicherheitsstreifen und großen Kiesbetten so sicher wie übersichtlich gestaltet.