KTM 790 Duke 2018

LISTENPREIS: 9,790.00 EUR Jetzt finanzieren

Motor & Endschalldämpfer

Wir präsentieren KTMs ersten Reihen-2-Zylinder: den LC8c. Das ‚c‘ steht für Compact, ‚LC8‘ für den Spaß, der dich erwartet.

Motor

Motor

Dieser auf Drehmoment getrimmte, flüssigkeitsgekühlte 8-Ventil-Motor liefert 87 Nm desselben bei 8000 U/min ab, während seine brüllenden 105 PS wenig später zum großen Finale antreten. Gleichzeitig garantiert fortschrittliches Ride-by-Wire eine fantastische Laufruhe sowie einen geringen Kraftstoffverbrauch und ebenso niedrige Emissionswerte.

Zylinderkopf

Der 8-Ventil-DOHC-Zylinderkopf beherbergt zwei kettengesteuerte Nockenwellen und je eine Zündkerze pro Zylinder. Die Nockenwellen sind geschraubt statt geschmiedet, was sie erheblich leichter macht. DLC-beschichtete Schlepphebel öffnen die Stahlventile, während die Steuerkette von einem hydraulischen Steuerkettenspanner auf Spannung gehalten wird.

Ausgleichswellen

Zwei Ausgleichswellen – eine vor der Kurbelwelle, die andere im Zylinderkopf zwischen den beiden Nockenwellen – kümmern sich um die Vibrationen. Ein geschickter Schachzug.

Zylinder

Die Nikasil-beschichteten Aluminium-Zylinder sind ein integraler Bestandteil des Motors, der ohne Laufbuchsen auskommt. Die Open-Deck-Konstruktion der Zylinder ermöglicht optimale Kühlung und verbesserte Produktionstoleranzen.

Kolben

Schmiedekolben mit drei Kolbenringen und einem als Gleitlager ausgeführten Pleuellager erlauben, zusammen mit einem DLC-beschichteten (Diamond-Like Carbon) Kolbenbolzen, die Verwendung leichterer Kolben. Dies verringert das sich auf- und abbewegende Gewicht, was wiederum die oszillierenden Massen minimiert und damit die Drehfreude des Motors optimiert.

Motorgehäuse

Die horizontal geteilten Motorgehäuse (eine Premiere für KTM) werden im Hochdruckverfahren aus Aluminium gegossen, wodurch die Wandstärken – und damit das Gewicht – weiter reduziert werden konnten.

PASC-Kupplung

Diese druckgeschmierte Antihopping-Kupplung öffnet sich nicht nur, wenn das Motorrückdrehmoment zu hoch wird, sondern unterstützt dich auch, wenn du Gas gibst. Ersteres verhindert lästiges Hinterradstempeln beim scharfen Bremsen oder im Schiebebetrieb. Letzteres reduziert die Handkraft beim Gangwechsel und ermöglicht so das Ziehen und Dosieren des Kupplungshebels mit dem kleinen Finger.

Ölkreislauf

Dieser Motor verwendet ein kompaktes Semi-Trockensumpf-System. Das Öl wird aktiv aus Motorgehäuse, Kupplungsgehäuse und Getriebe gepumpt. Das garantiert, dass es nicht unnötigerweise durch den Motor fließt, und verhindert so Leistungsverlust aufgrund von Reibung. Um das Öl zu kühlen, besitzt der Motor einen Ölkühler, welcher dem der größeren LC8-Motoren ähnelt.

Ride-by-Wire-System

Beim Ride-by-Wire-System werden die Drosselklappen der elektronischen Kraftstoffeinspritzung nicht über Bowdenzüge gesteuert, sondern die Gasgriffbewegungen mit Hilfe elektronischer Sensoren verarbeitet und die Drosselklappen über Stellmotoren entsprechend gesteuert. Das Ride-by-Wire-System der KTM 790 DUKE geht aber einen Schritt weiter: Es übersetzt die Gasbefehle des Fahrers elektronisch in optimal zum aktuellen Fahrzustand passende Drosselklappenstellungen. Stottern, Ruckeln oder ungewollte Wheelies gehören der Vergangenheit an. Beabsichtigte Hinterradfahrten könnten aber bald zu deinem Repertoire gehören.

Auspuffanlage

Auspuffanlage

Eine Schönheit in Edelstahl. Der Mitteltopf dient der Massenzentralisierung und macht einen kleinen Endschalldämpfer möglich, der bei potentiell wahnwitzigen Schräglagen eine fantastische Symphonie anstimmt. Hunderte von Prüfstandsläufen und komplexe Simulationen sorgten dafür, dass die Auspuffanlage entscheidend zum überaus gleichmäßigen Drehmomentverlauf und zu den hervorragenden Abgaswerten beiträgt.

Akrapovič "Slip-on Line"

876.91 EUR

Luftfilter

Luftfilterkasten

Während es sich der Luftfilterkasten im Heckrahmen bequem gemacht hat, befindet sich der Lufteinlass auf der Seite, sodass das Bike einen kühlen Kopf bewahren kann, selbst wenn du alles aus ihm herausholst.

CNC-Teile

Öleinfüllschraube

34.15 EUR

Ölfilterdeckel

28.32 EUR

Factory-Generatordeckelschraube

28.32 EUR