TNT Race orange: Mugello

Land: Monat: Mietmotorrad:
Italy
nicht inclusive

Mugello / Italien

 

LEISTUNGEN

  • Bis zu 2 Tage freies Fahren auf der Rennstrecke unter professionellen Bedingungen, höchsten Sicherheitsstandards und passenden Leistungsgruppen.
  • Instruktoren vor Ort zeigen auf Wunsch die richtige Linie und geben wertvolle Tipps zur individuellen Verbesserung des eigenen Fahrkönnens.
  • Gratis-Testmöglichkeit einer Auswahl an aktuellen KTM Straßenmodellen
  • Mietmotorrad auf Anfrage möglich – für weitere Infos siehe pdf
  • Technischer Support für Motorräder aller Marken
  • Reifendienst mit aktuellem Bridgestone Reifenangebot vor Ort
  • Gratis Snacks & Getränke an der Rennstrecke

 

ZEITPLAN

Der vorläufige Zeitplan wird ca. 2 Wochen vor Veranstaltung zum download bereit gestellt 

 

FACTS ZUR RENNSTRECKE

 

 

Streckenlänge: 5245 m
Streckenbreite: 10 - 14 m
Anzahl der Kurven: 9 Rechts- und 6 Linkskurven
Fahrtrichtung: im Uhrzeigersinn
Einlass: Am Tag vor der Veranstaltung ab 18:00 Uhr. Es ist untersagt, vor dem Haupttor auf den Einlass mit dem Fahrzeug zu warten.

 

 

INFORMATIONEN ZU PADDOCK UND BOXEN

Tankstelle:  Im Paddock vorhanden
Sanitäre Anlagen: WC & Duschen im Paddock vorhanden
Restaurant:  im Paddock vorhanden
Anzahl der Boxen: 19 (ca. 15 – 20 Motorräder/Box)
Mietpreis:  480 €/Tag mieten unter info@mugellocircuit.it

 

INFORMATIONEN ZUM MOTORRAD

  • Teilnahme an KTM TNT Event nur mit eigenem oder KTM-Mietmotorrad möglich!
  • Das Motorrad muss in technisch einwandfreiem Zustand sein
  • Lärmschutzbestimmungen auf der Rennstrecke sind einzuhalten
    Mugello: offen - keine Beschränkung
  • Gratis-Testmöglichkeit einer Auswahl an aktuellen KTM Straßenmodellen
  • es gibt in Mugello keinen Transponder Service von KTM
  • Mietmotorrad auf Anfrage möglich – für weitere Infos siehe pdf

 

INFORMATIONEN ZUM HOTEL

Anreise und Hotels sind selbst zu organisieren.
www.mugellocircuit.it/en/where-we-are/accomodation.html


Mugello / Italien

Schnell und aufregend, das ist Mugello, 30 Kilometer nordöstlich von Florenz gelegen. Zu Recht gilt der italienische Track als einer der modernsten und sichersten Circuits der Welt. Hier sind sämtliche Standards vom Feinsten. Die faszinierende Mischung aus langsamen und schnellen Passagen mit schnellen Kurven, langen Geraden und überhöhten Kehren macht Mugello zugleich zu einer der anspruchvollsten Strecken für Fahrer und Maschine. Schnelle Kurven führen bergauf und bergab rund um das Fahrerlager. Hier lässt sich nach Herzenslust Schräglage genießen, bevor man mit gewaltigem Schwung hinaus auf die Gerade schießt.