KTM 790 Duke 2018

Bodywork & Graphics

PURITY ist einer der Markenwerte von KTM. Beim Entwerfen der Bikes bedeutet dies, dass unnötige Designelemente weggelassen werden, wenn es eine einfachere Lösung gibt. Oder wenn ein Teil mehrere Funktionen in sich vereinen kann. Der Tankspoiler dient beispielsweise als Spoiler und ergonomische Fläche. Das Rücklicht sitzt auf dem Kennzeichenhalter und kann so für einen Tag auf der Rennstrecke einfach entfernt werden. Dieses Motorrad sieht so kompakt wie möglich aus und fühlt sich auch so an. Runde Formen wurden durch gerade Linien, eine klare Designsprache und das Versprechen eines extrem aufregenden Fahrerlebnisses ersetzt.

Bodywork & Graphics
Kotflügel

229.07 CHF

Trim parts / decals

TFT-Kombiinstrument

TFT-Kombiinstrument

Eine vielfarbige Kombination relevanter Informationen, übersichtlich und aufgeräumt präsentiert. Wenn du den Motor hochdrehst, ändert die Anzeige ihre Farbe und feuert dich entweder an oder warnt dich, dass du etwas innehalten solltest, wenn der Motor noch kalt ist. Die Display-Beleuchtung passt sich außerdem automatisch an die Stärke des Umgebungslichts an und wird richtig fetzig, wenn der TRACK-Fahrmodus aktiviert wird.

LED-Leuchten

LED-Leuchten

Form und Funktion fügen sich nahtlos in das Design der KTM 790 DUKE ein. So zum Beispiel ihr Frontscheinwerfer, welcher das Design des Bikes unterstreicht und eine klare Verbindung zur KTM 1290 SUPER DUKE R herstellt. Er leuchtet den Nahbereich des Motorrads optimal aus und bietet maximale Lichtausbeute. Das auf beiden Seiten montierte Tagfahrlicht garantiert, dass das Motorrad besser gesehen und besser von anderen Verkehrsteilnehmern unterschieden wird, was ein massives Plus an Sicherheit bedeutet. Das LED-Rücklicht sitzt auf dem Kennzeichenhalter und kann so für einen Tag auf der Rennstrecke oder zur Individualisierung einfach entfernt werden.

Grafikkit

113.94 CHF

Aufkleber

23.00 CHF

Aufkleber

23.00 CHF

Aufkleberbogen

28.73 CHF

Bugspoiler

91.04 CHF