KTM 250 SX 2015: POWER UP

Die 250 SX gilt als das Motocross-Motorrad mit dem besten Leistungsgewicht. Der leichte 2-Takt-Motor punktet mit konkurrenzloser Performance, verpackt in einem Fahrgestell mit äußerst geringem Gewicht – ein ernstzunehmender Konkurrent für die aufwändigeren 4-Takt-Konkurrenten.

TECHNISCHE DETAILS

MOTOR

Bauart 1-Zylinder 2-Takt Otto-Motor, flüssigkeitsgekühlt, mit Membraneinlass und Auslasssteuerung
Hubraum 249 cm³
Bohrung 66,4 mm
Hub 72 mm
Starthilfe Kickstarter
Getriebe 5-Gang klauengeschaltet
Primärübersetzung 26:72
Sekundärübersetzung 13:48
Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad / hydraulisch betätigt
Zündanlage kontaktlos gesteuerte vollelektronische Zündanlage mit digitaler Zündverstellung, Typ Kokusan

FAHRWERK

Rahmen Zentralrohrrahmen aus Chrom-Molybdän-Stahlrohren
Gabel WP Suspension Up Side Down 4860 MXMA 4CS
Federbein WP Suspension 5018 BAVP DCC
Federweg vorne 300 mm
Federweg hinten 317 mm
Bremsanlage Scheibenbremsen, Bremszangen schwimmend gelagert
Bremsscheiben - Durchmesser vorne 260 mm
Bremsscheiben - Durchmesser hinten 220 mm
Kette 5/8 x 1/4"
Steuerkopfwinkel 63,5°
Radstand 1.495±10 mm
Bodenfreiheit unbelastet 385 mm
Sitzhöhe unbelastet 992 mm
Kraftstofftankinhalt gesamt ca. 7,5 l
Superkraftstoff bleifrei (95 Oktan) mit 2-Takt Motoröl gemischt (1:60)
Gewicht ohne Kraftstoff ca. 97,5 kg