MX.jpg

KTM 250 SX-F 2016

Dominanz mit kleinem Hubraum

PHO_BIKE_90_RE
PHO_BIKE_90_LI
9 098,00 EUR* Händler suchen

Die 250 SX-F ist erneut MX2-Weltmeister geworden und fügt damit eine weitere prestigeträchtige AMA Supercross Lites-Meisterschaft zu ihrer bemerkenswerten Trophäensammlung hinzu. Die Saison 2014 war weltweit ein großer Erfolg in allen Rennklassen und auch die Saison 2015 verspricht ebenso erfolgreich zu werden. Die 250 SX-F ist bereits für ihre starke Leistung bekannt, aber die neue Generation dieses Bikes präsentiert sich mit einem neu entwickelten und noch stärker ausgelegten Motor, der in einem völlig neuen Fahrwerk verbaut ist. Die Performancekombination eines leistungs- und drehmomentstarken Motors in einem leichten und agilen Fahrwerk lässt die 250 SX-F zum künftigen Star avancieren. Die neue 250 SX-F ist das leichteste Bike mit der besten Performance seiner Klasse. Sie ist die perfekte Wahl sowohl für Amateur- als auch für Profi-Fahrer und wird weiterhin das Bike sein, das die Konkurrenten jagen.

* Unverbindliche Preisempfehlung, inkl. NoVA und 20% USt.

DIE 250 SX-F IN AKTION

Motor

  • Bauart

    1-Zylinder, 4-Takt Motor

  • Hubraum

    249.9 cm³

  • Bohrung

    78 mm

  • Hub

    52.3 mm

  • Starter

    Elektrostarter

  • Getriebe

    5 Gänge

  • Primärtrieb

    24:73

  • Sekundärübersetzung

    13:50

  • Kupplung

    CSS-Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Brembo-Hydraulik

  • EMS

    Keihin EMS

Fahrwerk

  • Rahmen Bauart

    Zentralrohrrahmen 25CrMo4 Stahl

  • Federung vorne

    WP-USD, AERforce, Ø 48 mm

  • Federung hinten

    WP- Monoshock mit Umlenkung

  • Federweg vorne

    300 mm

  • Federweg hinten

    300 mm

  • Bremse vorne

    Scheibenbremse

  • Bremse hinten

    Scheibenbremse

  • Durchmesser Bremsscheibe vorne

    260 mm

  • Durchmesser Bremsscheibe hinten

    220 mm

  • Kette

    5/8 x 1/4"

  • Steuerkopfwinkel

    63.9 °

  • Radstand

    1485 ± 10 mm

  • Bodenfreiheit

    370 mm

  • Sitzhöhe

    960 mm

  • Tankinhalt (ca.)

    7 l

  • Gewicht READY TO RACE (ohne Kraftstoff)

    98.5 kg