Datenschutzerklärung (Privacy Policy) der KTM Sportmotorcycle GmbH (nachfolgend „KTM“):

Wir bei KTM respektieren und schützen die Privatsphäre aller unserer Kunden und Besucher unserer Website (nachfolgend „Besucher“) und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten KTM von Nutzern der Website www.ktm.com und/oder Kunden von autorisierten KTM-Händlern zu welchem Zweck erhebt. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Websites von KTM und alle Produkte und Services, die von KTM angeboten werden. KTM gilt in diesem Zusammenhang auch immer für sämtliche KTM-Konzernunternehmen, die gegebenenfalls Daten erheben und/oder verarbeiten.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Alle Ihre persönlichen Angaben, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrem Namen, Ihrer Adresse und gegebenenfalls Ihrem Geburtsdatum, werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus und freiwillig, z.B. zur Durchführung eines Vertrages, einer Bestellung, im Rahmen von Gewinnspielen, zur Zusendung von Informationsmaterial oder einer Umfrage sowie für die Anmeldung von Newslettern angeben. Besucher können sich natürlich dafür entscheiden, keine Daten anzugeben und die Website anonym zu nutzen, müssen sich aber bewusst sein, dass dann unter Umständen einige Funktionen nur eingeschränkt nutzbar sind.

KTM anerkennt und respektiert die Wichtigkeit der verantwortungsvollen Nutzung von Informationen, die von Besuchern und Kunden gesammelt werden. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung wird KTM diese Daten nicht dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu treten und Sie über Produktneuheiten, Services und Angebote zu informieren. Ihre bei uns erhobenen Daten werden nicht ohne gesetzlichen Grund oder Ihre Einwilligung weitergegeben (ausgenommen an Mitarbeiter von KTM, unserer Konzerngesellschaften sowie an unsere Vertragshändler oder andere Partner, die in unserem Auftrag Leistungen erbringen) oder für andere als die genannten Zwecke verwendet.

Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten

Beim Zugriff auf die Website werden verschiedene Zugriffsdaten (z.B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffes, Name der aufgerufenen Datei, etc.) gespeichert. Es finden keine personenbezogenen Auswertungen statt. Zu statistischen Zwecken werden Daten anonym ausgewertet. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht außerhalb des KTM-Systems weitergegeben oder anderen Dritten zugänglich gemacht, es sei denn, dass dies vom geltenden Recht gefordert wird.

Cookies

Auf einigen KTM-Websites können Cookies zum Einsatz kommen. Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrer Festplatte gespeichert werden kann. Dieser Datensatz wird vom Webserver mit dem Sie über Ihren Browser verbunden sind erzeugt und an Sie gesendet. Durch das Cookie können Sie beim Besuch der Website wiedererkannt werden, ohne dass Daten, die Sie schon zuvor eingegeben haben, erneut eingegeben werden müssen. Die standardmäßige Einstellung der meisten Browser akzeptiert automatisch Cookies. Sie können Ihren Browser jedoch auf die Ablehnung solcher Cookies oder auf deren vorherige Anzeige samt notwendigem Zustimmungserfordernis umstellen. Außerdem können Sie Cookies jederzeit auf Ihrem System löschen.

Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürliche Person zu.

Folgende Cookies kommen derzeit auf den KTM-Websites für folgende Zwecke zum Einsatz:

COOKIES TBD

Umfang der Datenerhebung

Daten, die Sie uns übermitteln, werden von uns für Zwecke der Vertrags-/Bestellabwicklung, der Bearbeitung Ihrer Anfragen, im Rahmen von Gewinnspielen sowie für die Anmeldung der Newsletter gespeichert, verarbeitet und genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Betreuung, der Zusendung von Produktinformationen sowie für Markt- und Meinungsforschungszwecke.

Falls wir eine der nachfolgend beschriebenen oder sonstigen Handlungen vornehmen oder Leistungen erbringen, möchten wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und speichern und werden Sie in jedem Fall um Ihre ausdrückliche Einwilligung ersuchen:

a. Jede Willenserklärung auf vertraglicher oder vertragsähnlicher Basis;
b. Durchführung eines Gewinnspiels, einer Werbeaktion, einer Umfrage oder anderer Features der Website;
c. Bekanntgabe von Änderungen oder Verbesserungen von Produkten oder Dienstleistungen, welche Besucher und Kunden betreffen können;
d. Informationszusendung an Besucher und bestehende Kunden über Themen, die relevant für Sie sein könnten und/oder Waren und Dienstleistungen, die in Relation zu den bereits erworbenen Produkten stehen;
e. Zusendung von periodischen E-Mails, wie z.B. Newsletter:

Sofern sich Kunden/Besucher dazu entschließen, unserer Mailing-Liste beizutreten, so erhalten sie periodische E-Mails, in denen sie über Unternehmensnews, Produktupdates, verwandte Produkte, Serviceinformationen etc. informiert werden. Die Kunden/Besucher können sich jederzeit dazu entschließen, nicht mehr Teil dieser Mailing-Liste zu sein und keine weiteren E-Mails von KTM mehr zu erhalten, indem sie dies schriftlich an die Kontaktadresse am unteren Ende jedes E-Mails bekanntgeben.

Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch über die Vertragsdurchführung hinaus für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletterbezug abmelden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“) Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook-Social-Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unseres Kenntnisstandes:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Like-Button“ betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Speicherung und Schutz der persönlichen Daten

Wir haben eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, wenn Sie eine Bestellung eingeben, abschicken, oder auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen. Wir treffen geeignete Datenerhebungs-, -speicherungs- und -verarbeitungspraktiken und Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unberechtigtem Zugriff, Veränderung, Weitergabe oder Vernichtung von personenbezogenen Daten, Benutzernamen, Passwörtern, Transaktionen, Informationen und sonstigen Daten, die auf unserer Website gespeichert werden. Diese Prozesse können durch unsere Lieferanten gewartet werden. Die Übertragung dieser Daten kann die Verarbeitung und den Abschluss von Aufträgen auf unserer Website, sowie die Zurverfügungstellung von Support-Dienstleistungen beinhalten. Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass persönliche Daten sicher und in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzrichtlinien behandelt werden.

Die Informationen werden in einer sicheren Umgebung durch eine Kombination von physischen und technischen Maßnahmen geschützt. Es gibt keinen öffentlichen Zugang zu diesen Informationen. Alle bereitgestellten Informationen können nur von besonderen, mit Zugriffsrechten auf unsere Systeme befugten Personen abgerufen werden, welche verpflichtet wurden, die Informationen streng vertraulich zu behandeln.
Darüber hinaus könnte uns nationale Gesetzgebung zwingen, Informationen für einen bestimmten Zeitraum zu speichern.

Auf KTM-Websites erfasste persönliche Angaben werden in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Manchmal werden die persönlichen Daten vor der Transaktion mit geeigneter sicherer Technik zusätzlich verschlüsselt.

Sensibler und privater Datenaustausch zwischen den KTM-Websites und den Besuchern erfolgt über SSL-gesicherte Kommunikationskanäle, ist verschlüsselt und mit digitalen Signaturen versehen.

KTM ist in vielen Ländern der Welt operativ tätig. Damit wir unseren Kunden, wo immer sie sein mögen, einheitliche Services anbieten können, warten wir unsere Homepages und Websites auf der ganzen Welt. Wenn Sie persönliche Informationen an KTM übermitteln, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Informationen über nationale Grenzen hinweg übertragen, gespeichert und verarbeitet werden können in jedem der Länder, in denen KTM und seine Konzerngesellschaften Büros unterhalten.

Das Internet ist keineswegs sicher. Daher sollten Sie stets darauf Acht geben, welche Informationen Sie offenlegen, während Sie online sind. Wir können die Sicherheit von Informationen, die wir elektronisch oder auf andere Übertragungsweise gesammelt haben, nicht garantieren, jedoch übernehmen wir alle notwendigen Schritte, um die beste verfügbare Sicherheit zur Verfügung zu stellen. Besucher übermitteln somit Informationen an uns auf eigene Gefahr.

Weitergabe personenbezogener Daten

Alle von KTM erhobenen personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen zum Zwecke der Vertrags-/Auftragsabwicklung und zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Sofern wir im Rahmen der Datenverarbeitung externe Dienstleister hinzuziehen, haben wir auch insoweit sichergestellt, dass diese unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften ausgewählt und kontrolliert werden und ebenfalls zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen, gesetzlichen Vorschriften verpflichtet sind. Darüber hinaus findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt.

Ihre Daten werden nicht an außenstehende Dritte verkauft, vermietet oder auf andere Weise übermittelt. Dazu zählen nicht: Vertrauenswürdige Partner, die uns beim Betreiben der Website, im Rahmen der Geschäftsabwicklung oder bei anderen Diensten unterstützen, wobei natürlich gewährleistet ist, dass diese zur Geheimhaltung verpflichtet sind.

Eine Weitergabe an die Konzerngesellschaften von KTM, oder andere Dritte erfolgt nur soweit sich diese Empfänger zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen gegenüber KTM verpflichtet haben. Im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Bestellung oder Anfrage beauftragen wir teilweise externe Dienstleister, welche aber jedenfalls vertraglich zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet sind.

Die jeweilige KTM-Vertriebstochter arbeitet mit vertrauenswürdigen Partnern zusammen.

Recht auf Auskunft

Sie haben jederzeit und ohne Angabe von Gründen das Recht auf kostenfreie Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Wenden Sie sich hierzu bitte an die in Punkt 13 angegebene Kontaktadresse. Um Auskunft zu erhalten müssen Sie sich als die Person (über die Auskunft gegeben werden soll), identifizieren bzw. nachweisen, dass Sie berechtigt sind, Auskunft über eine dritte Person zu empfangen.

Änderungsrecht/Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit einen kostenfreien Anspruch auf Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese unrichtig sein sollten.

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise zu widerrufen. In solchen Fällen werden wir Ihre Daten für die weitere Verarbeitung und Nutzung löschen bzw. sperren lassen. Sollten einer Löschung jedoch Gesetze oder Aufbewahrungsvorschriften entgegenstehen oder ist eine Löschung mit unverhältnismäßig hohem Aufwand verbunden, werden wir solche Daten für die weitere Verwendung sperren und uns nicht mehr darauf beziehen.

Links zu fremden Websites

Auf der Website können sich Hyperlinks zu fremden Websites befinden, die nicht zum KTM-Verband gehören. Sollten Sie solche Websites besuchen, kann KTM keine Verantwortung mehr für den vertraulichen Umgang mit Ihren Daten übernehmen. Die Übermittlung Ihrer Daten aus dem Internet erfolgt teilweise unverschlüsselt. Demzufolge kann eine unberechtigte Kenntnisnahme durch Dritte nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

KTMs Engagement für den Schutz der Privatsphäre von Kindern

Der Schutz der Daten von Kindern ist uns wichtig. Daher erfassen oder pflegen wir grundsätzlich keine Daten von Kindern, die unserer Kenntnis nach unter 14 Jahre alt sind, ohne vorher die überprüfbare Zustimmung der Erziehungsberechtigten einzuholen. Außerdem verlangen wir von Kindern für die Teilnahme an Aktivitäten nur so viele persönliche Angaben, wie dazu absolut notwendig sind. Auf Wunsch können Erziehungsberechtigte die zu ihrem Kind gespeicherten Daten einsehen oder löschen lassen.

Änderungen zu dieser Datenschutzerklärung

Durch die schnelle Entwicklung des Internets kann es erforderlich sein, dass wir von Zeit zu Zeit Anpassungen in unserer Datenschutzerklärung vornehmen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version.

Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung

Durch die Benützung dieser Datenschutzerklärung erklären die Besucher, dass sie diese Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben und akzeptieren die ausschließliche Geltung derselben.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit schriftlich an KTM unter der folgenden Adresse:

KTM Sportmotorcycle GmbH
Betriebsgebiet Süd
Stallhofner Straße 3
5230 Mattighofen
Österreich

Diese Erklärung wurde zuletzt im Mai 2015 aktualisiert.